Wenn ich beim Sport, z. B. beim Radfahren das Gefühl habe jetzt Pause machen zu müssen und diesen Punkt überwinde, kann ich ohne den Gedanken daran stundenlang?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nö.

Der innere Schweinehund hält dich zunächst einmal davon ab, überhaupt auf das Rad zu steigen. Ich bin müde, draußen ist kalt, es könnte regnen, bleib ich zuhause... das ist der Schweinehund.

Beim Radfahren wirst du nach dem überwundenen Pausenbedürfnis irgendwann nicht mehr weiterkommen und kaum noch Kraft haben. Das nennt man dann "Hungerast" oder "Mann mit dem Hammer".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Konzulweyer
13.03.2016, 09:47

Ah klasse, Einwandfrei, Mann mit dem Hammer

0

Genau so ist es !

Du solltest das aber nicht übertreiben !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?