Wenn ich bei meiner Auto Versicherung auf 30Prozent fahre und diese kündige verfallen dann meine 30Prozent?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo KaterScotty,

wechselst du die Versicherungsgesellschaft, werden deine schadenfreien Jahre und eventuelle Unfälle während der Vertragslaufzeit von deiner bisherigen Versicherung an deine neue übertragen.

Der Beitragssatz kann hierbei variieren. Es werden niemals die Prozente übertragen, sondern immer die schadenfreien Jahre.

Meldest du das Fahrzeug nur ab und versicherst kein anderes, bleiben dir deine bisher schadenfrei erfahrenen Jahre in der Regel bis zu 7 Jahren erhalten. Auch diese Spanne kann bei den Gesellschaften abweichen. Bei uns bleiben diese Jahre bis 10 Jahre nach der Vertragsaufhebung erhalten.

Schöne Grüße

Sandra vom Social Media-Team

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was du meinst ist,  ob deine schadenfreien Jahre auf einen anderen Versicherer übertragen werden.... 
Ja werden sie.. .

Prozente legt jedes Unternehmen selbst fest....

Bei Versicherung A kann SF 20 = 30 Prozent bedeuten und 100 Euro kosten
Bei Versicherung B kann SF 20 = 40 Prozent bedeuten aber für das gleiche Risiko und gleichen Zeitraum trotzdem nur 90 Euro Beitrag betragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sorry....  Die Frage war ob die Prozente verfallen....  Ja das tun sie.....  Ich müsste genau nachschauen aber bei ungenutzten Verträgen bleibt der SF Rabatt (und nur darum geht es)  mindestens 5 Jahre bestehen (ich glaube sogar 7 Jahre) danach verfällt er bis zum 13 oder 15. Jahr (auch da müsste ich für eine genaue Antwort nachschauen)  aber fünf Jahre bleibt der SFR auf jeden Fall bestehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RudiRatlos67
19.06.2017, 11:26

Danke auch an Sandra von der DEVK....  Es sind
Mindestestens7 Jahre (meinte ich auch schon..  )


0
Kommentar von siola55
19.06.2017, 17:29

Kommt auf die AKB (Allg. Kraftfahrtbedingungen) der jeweilgen Gesellschaft an...

0

Hallo KaterScotty,

deine schadenfreien Jahre verfallen nicht für mind. die nächsten 7 Jahre; bei manchen Gesellschaften sogar noch länger ;-)

Bei deinen "30% Beitragssatz" dürfte es sich noch um die alte Rabattstaffel mit SF 25 handeln, welche noch für Atverträge von vor 2012 gültig sind!

Die neue Rabattstaffel wurde erweitert auf SF 35 und gilt für alle Kfz-Neuverträge seit 2012; d.h. für dich: evtl. hast du sogar mehr als 25 schadenfreie Jahre und diese werden dir dann auch angrechnet bei einem neuen  Kfz-Versich.vertrag ;-)

Anbei noch als Überblick ein Beispiel für alte u. neue Rabattstaffel:

Gruß siola55

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also die Prozente verfallen erst nach 7 Jahren. Hatte selbst erst diesen Fall, musste dann mal eben ein Fahrzeug kurzfristig anmelden - dann hast du wieder ruhe für weitere 7 Jahre.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von siola55
19.06.2017, 17:36

Gibt auch Ausnahmen wie überall mit 10 u. mehr Jahren...


I.6.3 Wie wirkt sich eine Unterbrechung des Versicherungsschutzes auf den Schadenverlauf aus?

Im Jahr der Übernahme
1. Nach einer Unterbrechung des Versicherungsschutzes
(Außerbetriebsetzung, Saisonkennzeichen außerhalb der Saison, Vertragsbeendigung, Veräußerung, Wagniswegfall) gilt folgendes:

a. Beträgt die Unterbrechung höchstens sechs Monate, übernehmen wir den Schadenverlauf, als wäre der Versicherungsschutz nicht unterbrochen worden.

b. Beträgt die Unterbrechung mehr als sechs Monate und höchstens sieben Jahre, übernehmen wir den Schadenverlauf, wie er vor der Unterbrechung bestand.

c. Beträgt die Unterbrechung mehr als sieben Jahre, übernehmen wir den schadenfreien Verlauf nicht, es sei denn, Sie können aufgrund einer Originalbescheinigung Ihres bisherigen Versicherers einen Schadenverlauf nachweisen.


0

Hallo,

nein du nimmst die Prozente mit zur anderen KFZ Versicherung. Falls nicht dann müsstest du den Vertrag "einfrieren" lassen, sonst verfällt dieser irgendwann...

Viele Grüße

Neo1991

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RudiRatlos67
19.06.2017, 11:17

Hilfe.... 
Soviel dummes Zeug habe ich schon lang nicht mehr gelesen....
Man kann Prozente weder einfrieren noch mitnehmen....  Ausschließlich die SF klasse ist übertragbar und einfrieren kannst du höchstens frisches Gemüse aber keine Versicherung.
Ein ungenutzter SF Rabatt beginnt ab dem 7 ungenutzten Jahr langsam zu verfallen. Nach 13 oder 15 Jahren (genaues müsste ich nachschauen)  ist der SFR komplett verfallen. ...  Oder nennt man das Gefrierbrand?

0

Nein, wenn Du Dir eine andere Versicherung suchst, erhältst Du auch dort 30%

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RudiRatlos67
19.06.2017, 11:11

Unsinn
SF Klassen kann man mitnehmen,  Prozente vergibt jede Gesellschaft willkürlich nach ihrem eigenen Tarif

0

Was möchtest Du wissen?