Wenn ich bei ebay was kaufe, wird mein Geld dann direkt abgezogen vom Konto?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Vorab: Du kaufst nicht bei ebay. Du gehst mit einem Verkäufer auf der Verkaufsplattform ebay einen gem. BGB gültigen Kaufvertrag ein.

Wie der gekaufte Artikel  gezahlt wird, hängt davon ab, welche Zahlungsmöglichkeiten der Verkäufer anbietet:

  • Überweisung - Du wirst tätig und stellst einen Überweisungsauftrag an das in der Kaufabwicklung bei ebay hinterlegte Bankkonto des Verkäufers aus.
  • Paypal-Zahlung - Du hast ein Paypal-Konto und weist den Betrag via Paypal an.
  • Barzahlung bei Abholung - Begebe Dich auf den Weg zum Verkäufer, habe Bargeld dabei und "tauschst" Geld gegen Ware.

Als weitere Zahlmöglichkeit wird von ebay noch die Möglichkeit eröffnet, bei Verkäufern, die Paypal-Zahlung anbieten, per Kreditkarte oder Lastschrift zu zahlen.

http://pages.ebay.de/help/pay/methods.html

Hierbei handelt es sich um Gastazhlungen über Paypal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, du musst selbst bezahlen. Viele Käufer bieten Paypal, da bezahlst du nach Auktionsende mit wenigen Klicks. Andere haben ihre Bankverbindung hinterlegt. Die kannst du dir nach Auktionsende anzeigen lassen, und dann musst du dorthin das Geld überweisen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn der Verkäufer Überweisung anbietet und Du das auswählst, musst überweisen.

Wählst Du die Zahlmethode PayPal aus, wird es von Deinem Konto abgebucht, dazu musst allerdings auf Bezahlen klicken, um den Bezahlvorgang einzuleiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?