Wenn ich bei Ebay einen Händler schlecht bewerte, kann er mich dann auch schlecht bewerten?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nein, seit 2008 können Verkäufer die Käufer  leider nicht mehr negativ bewerten.

Aus Deinem Kommentar:


Ich bestellte eine Bodenmatte für Bürostuhl, zum Schutz des Fußbodens. 
Er schickt mir aber eine Fliegenschutztür...und reagiert nicht auf meine
Anschreiben.

Dann setze ihn per Einwurfeinschreiben in Verzug mit Fristsetzung. Jedoch "bedrohe" ihn nicht mit einer negativen Vewertung. Das könnte sonst als Bewertungserpressung ausgelegt werden und darauf reagiert ebay bei Meldung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AmyMacDonald
03.05.2016, 20:22

Vielen Dank haikoko! Werde deinen Rat befolgen.

1

kommt drauf an, wer zu erst bewertet. Wenn du zuerst den Händler bewertest, kann es zu Retourkutsche kommen. Daher immer ehrlich bewerten. Bei Problemen lieber mit dem Händler Kontakt aufnehmen und eventuelle Probleme vor der Bewertung besprechen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dresanne
03.05.2016, 22:37

Vor wieviel Jahren hast Du das letzte Mal ebay-News gelesen? Beantworte keine Fragen, wo Du keine Ahnung hast.

0

Verkäufer können nur noch positiv bewerten bzw. mit Plus, aber negativem Text.

Er kann auch Deine schlechte Bewertung kommentieren und notfalls dagegen klagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein er kann dich nicht negativ bewerten, jedoch kann dein Kommentar zu Ebay melden, und kann dich auch bei sich für Zukunft sperren (als unerwünschte Käufer)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?