Wenn ich auf zwei PC's die selben Mails bekomme und sie auf dem Einen dann lösche: auf anderem weg?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Je nach Einstellungen: Mails runterladen ist nicht gleich dem Online Arbeiten. Wenn man sich z.B. unter www.gmx.de einloggt, dann sind dortig gelösche Mails verschwunden. Wenn man diese aber vorher mit einem Mailprogrammm lokal gespeichert hat, dann sind die lokal noch da. Genauso gilt die Einstellungen des MailProgramms zu prüfen, ob zB. lokal gelöschte Mails auch das Onlinekonto betreffen. Hat man zwei Rechner die getrennt von einander Mails lokal speichern, dann kann man auf einem Rechner die Mail löschen ohne daß die Mail auf dem Anderen gelöscht wird. Arbeiten die Rechner aber mit Permanentonlinezugriff, dann greift der eine Rechner auf das onlineKonto zu löscht dort die Mail und der Rechner 2 kann diese dann da natürlich nicht finden. Hoffe das war verständlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Vater und du haben nur einen gemeinsamen emailacount?

Ansonten kommts drauf an. POP3 oder IMAP?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn das Mail an den gleichen Account ging, ja. Es kommt nicht draufan, auf welchem PC man etwas löscht, sondern auf welchem Account.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja weil das quasi online ist und was da gelöscht wird ist überall gelöscht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sollte eigentlich drauf bleiben - ist ja lokal

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CamCam
07.07.2011, 10:12

falsch

0

Ja.. Die Mails gehen auf die E-Mail Adresse und nicht auf den PC.. Aso werden beide gelöscht..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?