Wenn ich auf mein Bauch drücke tut es unten an der rechten Seite weh und rücken schmerzen kann es eine Blinddarm Entzündung sein?

4 Antworten

Im Zweifelsfall besser vom Arzt untersuchen lassen. Wir können hier nicht beurteilen, was es ist.

Bei Verdacht auf eine Blinddarmentzündung sollte man nicht auf die betroffene Stelle selbst drücken, da dies bei einer tatsächlichen Blinddarmentzündung zu einem Blinddarmdurchbruch führen könnte (auf gf gelesen, von User cyracus).

Ich möchte damit aber keinesfalls beunruhigen.

Alles Gute!

Bei einer Blinddarmentzündung kann man nur noch gebückt gehen und man hat schlimme Schmerzen.
Da wir aber nur Laien sind, geh lieber zu einem Arzt. Lg

Lass sofort die Selbst versuche, geh zum Arzt niemand kann dir das hier sagen

Habe bauchschmerzen auf der rechten seite meines Bauchs - Blinddarm?

habe auf der rechten seite schmerzen,ist wie ein klopfen tut schon den ganzen tag weh .. ?

...zur Frage

kann es doch an einer Blinddarm Entzündung liegen?

Könnte es doch eine Blinddarm Entzündung sein ..ich hab nur noch schmerzen am unterbauch (rechten seite) meine mutter hat es auch getestet und hat unten rechts am bauch ihre finger rein gedrückt und schnell los gelassen so und es tat weh ...mir ist auch die ganzeZeit schlecht und übel durchfall habe ich und ich kriege irgendwie keine luft...die, die Erfahrung damit hatten kann es an einer Blinddarm Entzündung liegen

...zur Frage

Starke Schmerzen im rechten unterbauch (ich bin 14 jahre)

Hay. Ich habe seid 2 Tagen sehr starke schmerzen im rechten unterbauch. Anfangs war es im Oberbauch aber dann sind die schmerzen in den rechten unterbauch "gewandert". Wenn ich mich bücke werden die schmerzen etwas stärker. Aber mein Stuhlgang ist ganz normal. Nur wenn man die Stelle berührt also ich bin im rechten unterbauch seid kurzem sehr druckempfindlich. Ist es der Blinddarm? Und was soll ich dem arzt denn sagen? Und was ist wenn es nicht der blinddarm ist? Und was wird der arzt machen? Also welche untersuchungen? Meine Blutwerte wurden schon genommen alles okay also keine entzündung. Und was ist wenn eine OP erforderlich ist und es doch nicht der blinddarm ist? Sry ich frage sehr viel :)Aber ich bitte euch mir ehrlich zu antworten und bitte keine Spaßantworten. Zum Arzt wollte ich sowieso gehen. nur ich wollte fragen was er tun wird? Also welche untersuchungen? Weil ich habe auch kein fieber. also kein deutliches krankheitsbild außer halt eben starke schmerzen im rechten unterbauch. und kann ich eigendlich auch direkt ins krankenhaus deswegen? Also wenn mein arzt nichts feststellen würde und ich immernoch starke schmerzen hätte?

...zur Frage

2 Monate nach Blinddarm OP - wieder schmerzen

Ich wurde vor ca 2 Monaten laparoskopisch am Blinddarm operiert und mir wurde der Wurmfortsatz entfernt. Ich hatte eine chronische entzündung. Jetzt habe ich wieder die gleichen schmerzen seit ca 4 tagen und erkenne eine kleine Wölbung auf meinem rechten Unterbauch.-meine Frage jetzt: sofort zum Arzt? Ist das ein Notfall? Oder am besten in das Krankenhaus wo ich operiert wurde(in die Notaufnahme)? Oder soll ich da erst anrufen und Was kann es sein? Danke !

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?