Wenn ich auf ein Konzert gehe, reicht es wenn meine Schwester mit geht?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Gesetzlich können Geschwister zu einer sog. "erziehungsbeauftragten Person" beauftragt werden. Deine Eltern müssen für Deine Schwester dann einen solchen "Muttizettel" ausfüllen, der die Schwester entsprechend beauftragt. IdR ist das bei Geschwistern aber nicht notwendig bzw wird kaum weiter überprüft, sobald erkennbar ist, dass ihr denselben Nachnamen habt. 

Also wird IdR nur ein Ausweis von uns beiden gebraucht?

0
@jetto

Ihr solltet einen Mutti7party Zettel dabei haben. Aber kann auch sein,dass er nicht akzeptiert wird oder ihr keinen Braucht siehe meine Antwort.

0

Frag bei dem Veranstalter, wie er das mit minderjährigen handhabt.

( Es gibt keine gesetzlichen Regelungen, die das Alter oder die Uhrzeit eines Konzert besuchs einschränken)

Es kann auch sein,dass du gar keine Erziehungsberechtigte Person braucht, oder das er es nicht zulässt das überhaupt unter 18 Jährige,egal ob mit oder ohne Erziehungsberechtigte Person ,das Konzert besuchen dürfen.

Theoretisch ja. Deine Schwester und deine Eltern müssten aber was unterschreiben, was eben deiner Schwester erlaubt deine Erziehingsberechtigte zu sein. Das hängt aber auch immer vom Veranstalter ab.

Was möchtest Du wissen?