Wenn ich anderen Leuten(ältere) helfen möchte mit Wäsche Bügeln muss ich dan ein Gewerbe anmelden?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nein musst du nicht. Das ist das gleiche wie Nachhilfe geben oder mit Hunden Gassi gehen - ist der Betrag unter dem gesetzlichen Schwellenwert (ich weiß nicht wie hoch der bei euch in Deutschland ist) - musst du den Dienst nicht anmelden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nachbarn oder bekannte musst nx anmelden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

zwischen helfen und Geld dafür verlangen ist halt ein Unterschied

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da machst Du besser einen Verein auf ... und solange Du dafür kein geld verlangst, kannst Du das auch ohne irgend ein "Gewerbe" machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?