Wenn ich als Fußgänger ein Fahrrad schiebe, muss ich dann den Fußgängerweg oder den Radweg benutzen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn Du Fußgänger erheblich behindern würdest, musst Du das Fahrrad auf der Fahrbahn schieben, ansonsten auf dem Gehweg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mulano
10.07.2017, 17:41

Das würde natürlich den Autoverkehr überhaupt nicht behindern. 🤔😅

0
Kommentar von mulano
10.07.2017, 18:34

Wie sollte ich einen Fussgänger mit meinem Fahrrad behindern? Die können doch daran vorbei laufen.

0

Wenn du zu Fuß gehst dann natürlich auf dem Fußweg

Auf dem Radweg oder Straße wäre es ja eine Behinterung und gefährlich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Den Fußgängerweg! da du die Radfahrer beim Fahren behindern könntest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf dem Fußgängerweg - wer sein Rad schiebt zählt als Fußgänger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du deine Frage noch mal langsam durchliest, findest du dort die Antwort.

"Als Fußgänger" geht man auf dem Fußweg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schiebend auf dem Fussgängerweg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?