Wenn ich All-In gehe mit 6000 Chips und mein Gegner nur 3000 Chips hat und auch All-In geht und mein Gegner gewinnt ,kriegt er dann alles von mir oder nur 3000?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Er bekommt 3000.

Man kann nur die Summe gewinnen (von jedem Gegner), die man selber einsetzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich Alles. Du gehst ja mit mehr Geld als er zuerst All-In. wenn er mitziehen will, muss er ja zwangsläufig alles setzten. Wäre ja unfair, wenn das Risiko von ihm nicht belohnt wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lupulus
23.05.2016, 17:01

Selbstverständlich nicht.

Denn sein Risiko heisst: Verlust von 3000. Nicht 6000.

0
Kommentar von CarJunkie15
23.05.2016, 18:44

wenn man kein bisschen Plan hat, einfach mal keine Antwort geben ok ;)

0

Was möchtest Du wissen?