wenn ich abnehmen will am bauch und am po und an den beinen und dabei kraft training mache hilft das

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

wenn du muskeln aufbaust, wirst du denke ich auf der waage nicht weniger gewicht zu gesich bekommen, was daran liegt das die muskeln ja auch was wiegen. eine kombination aus abnehmen und muskeln aufbauen ist aber nicht gerade optimal, also ich meine entweder oder. aber wenn du krafttraining machst kann es gut sein das du trotz gleichem geiwcht etwas an deinem körper siehst, der körper formt sich ja auch anders wenn du trainierst, also achte einfach darauf ob dir das im spiegel gefällt, nicht das auf der waage

thx <3

0

Es fehlen erstmal Angaben zu Alter, Größe und Gewicht, sowas ist immer schlecht.

Willst du abnehmen, so ist eine Kombination aus Kraft- und Ausdauersport sinnvoll. Kraftsport hat zwar einen größeren Nachbrenneffekt, aber die Fettdepots werden eher weniger angegriffen, dafür die schneller verwertbare Energie aus den Glykogenspeichern, dh. du musst im aeroben Bereich trainieren, daher ist Ausdauersport wesentlich sinnvoller zur Fettverbrennung. Durch einen höheren Muskelanteil erhöhst du deinen Grundbedarf, auch nicht verkehrt. Die Kombination fordert den Körper gleichmäßig, beugt Muskelverlust vor, hält natürlich fit und den Stoffwechsel oben.

Achso, gezielt Abnehmen ist leider nicht möglich- dein Körper bestimmt wie und wo du abnimmst.

klar, krafttraining verbrennt genauso fett wie ausdauersport und dein stoffwechsel kommt in schwung ;)

Ja klar gib bei google einfach "Bauch, Beine, Po Übungen" ein damit trainierst du nämlich Muskeln und Muskeln verbrennen Fett. :-)

Was möchtest Du wissen?