Wenn ich Amphetamine nehme bekommen ich wenn mir dan kalt wird blaue und taube knie die fangen noch an zu kribbeln was kann ich gegen machen ?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

kenne das nur von einer winternacht vor 1-2 jahren. war da auf amphe und wir wollten mitm fahrrad durch die halbe stadt fahren um bei mir dahom noch nehr zu holen xd es war arschkalt und der gegenwind auch, trotzdem hatte ich fast ne überhitzung. so war mir dann mega schwindlig und übel, mussten zu fuß weiter. naja
als wir das zeug hatten, was denkt man da so... lass noch paar lines ziehen, dann gehts einem wieder besser :D
aber die schleimhäute sind da schon so trocken gewesen, das zeug flog einfach bis in den hals durch... hmm

ok jetzt zum relevanten teil haha
etwas später saß ich aufm boden, und konnte meinen fuß nicht mehr spüren. langsam gings auch beim anderen fuß los. das war sehr unangenehm. zuhause bin ich dann unter die dusche, um mich etwas aufzuwärmen. das wasser war nicht besonders warm, aber es hat gereicht, damit mein kompletter arm lila angelaufen ist, gekribbelt hat und es einfach taubheit gemischt mit schmerzen war. gibt anscheinend durchblutungsprobleme manchmal auf amphe.

ooke und was bedeutet das für dich? :D
kp keine amphe ziehen. also wenn es jedesmal so ist, dann haste pech :D vllt mehr bewegen im alltag. kein plän
😀😘😄😙☹️🙃

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?