Wenn H6 kein Datum enthält dann, färbe G8 ein, Excel 2017?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das kannst du mit bedingter Formatierung lösen. Markiere G8, dann

Start → Formatvorlagen → Bedingte Formatierung → Neue Regel → Formel zur...

Als Formel gibst du ein:

=ODER(LINKS(ZELLE("format";H6);1)<>"D";ISTLEER(H6))
Suboptimierer 27.11.2016, 03:01

Kleine Verfeinerung:

=ODER(NICHT(ISTZAHL(H6));LINKS(ZELLE("format";H6);1)<>"D";ISTLEER(H6))
  • Nichtzahlen werden abgelehnt (eingefärbt).
  • Zahlen werden abgelehnt, wenn sie nicht als Datum formatiert wurden. (Datumsformate sind D1 bis D5, dann kommen Zeitformate. → ggf. gesondert abfragen)
  • Leere Zelle wird abgelehnt. 
2

Beide Formeln, erreichen meinen gewünschtes Ziel, welche genau jetzt besser ist kann ich nicht sagen.

Ich baue mir gerade einen Excel Jahreskalender, wo ich Vorweg eine Farbliche Markierung haben möchte, wenn ich vergessen hab gewisse Tage in einzutragen. Sobald einnDatum von mir eingetragen worden ist, soll diese Markierung verschwinden.

Hallo,

Zelle G8 wählen (falls G6 korrekt wäre, dann G6 wählen) unter "Start" - "Bedingte Formatierung" - "Neue Regel" - Regeltyp auswählen: "Formel zur ermittlung der zu formatierenden Zellen wählen" - dann unter "Regelbeschreibung bearbeiten" folgende Formel eingeben (siehe auch Abbildung).

=H6=""

Dann unterhalb "Formatieren" anklicken, Register "Ausfüllen" auswählen und eine Farbe nach belieben wählen.

Dies ist die kürzere Formel-Variante.

(Bedingte Formatierung in EXCEL 2010, müßte aberauch in EXCEL 2017 so funktionieren).

Gruß Tron

 - (programmieren, Excel)

Dann ist G8 abhängig von den Werten von H6.

Ninombre 27.11.2016, 08:30

Das ist natürlich auch eine Erkenntnis. Ob man die Frage damit lösen kann? 

2

Was möchtest Du wissen?