Wenn football spieler oder schwimmer (phelps) im fitnessstudio sind, trainieren sie dann hypertrophie oder maximalkraft bzw. Schnellkraft?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Beim Football kommt es auf die Position drauf an. Eine Wide Receiver trainiert anders, als der Lineman.

Hypertrophie wird aber mit Sicherheit nicht trainiert. Das ist doch primär für die Ootik. Ein Vertreter einer anderen Sportart erwartet vom Krafttraining vor allem Leistung.

HappyHund 03.07.2017, 10:50

Wenn keine Muskeln vorhanden sind, können diese auch keine Kraft entwickeln. Bei Dirk Nowitzki z.B. wurde zuerst Hypertrophie trainiert, weil er zu dünn war.

0

Kann man so nicht sagen, sie trainieren ja nicht jede Woche gleich, und jeder hat wahrscheinlich eine etwas andere Strategie. Bei Schwimmern Anfang der Saison eher Ausdauer, Mitte der Saison Kraft und bevor die Wettkaempfe anstehen, Schnelligkeit. KA was Football angeht...

Martinsson 04.07.2017, 12:09

Meinst du mit kraft- schnellkraft oder maximalkraft oder hypertrophie?

0

Schwimmer bauen im allgemeinen am anfang der saison (gegen herbst) die muskeln auf, müssen aber trotz des trainings in armen und beinen die hohe beweglichkeit beibehalten.
Gegen ende der saison gehts aufs "tapettraining" zu, bei denen die intensität und die wiederholungen bewusst verringert werden, um den sportler zu schonen und auf dir wichtigen wettkämpfe vorzubereiten.
im allgemeinen wird das vor jedem größeren wettkampf gemacht
ich hoffe ich konnte helfen.
LG

Also ich spiele selber Football als DB. Wir trainieren nur auf Kraft und Athletik. Trainingsziel ist die maximale Leistung bei minimalem Körpergewicht. 

Ich denke bei Football kommt es auf deine Position drauf an. Bist du in der Abwehr denk ich mal das man mehr Kraft benötigt den Gegenspieler umzunieten. Bist du im Angriff brauchst du schnelle Beine :D ich denk das Spaltet sich dort eben auf, aber ich habe keine Ahnung von Football und auch nicht von Schwimmern, daher rein Spekulation.

Was möchtest Du wissen?