Wenn f(3)=f''(3)=0 ist, hat die Funktion bei x=3 eine Nullstelle und einen Wendepunkt oder?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

einen wendepunkt ja, aber wie kommst du darauf, dass es an der stelle eine Nullstelle gibt?

Wenn f(3)=0 ist, ist dort doch eine nullstelle

0

nein. das heißt nur das da ein hoch oder ein Tiefpunkt ist. der kann bei Null sein muss aber nicht.

0

Aber wenn die funktion bei 3 null ist, ist dort doch eine Nullstelle, es ist ja f(x) gegeben, nicht f'(x)

0

hast schon recht aslanyav, lesen mag gelernt sein :-)

0

Was möchtest Du wissen?