Wenn euer Gast krank ist, wie reagiert ihr?

7 Antworten

Hallo!

Ich würde einen Gast natürlich mit allen Mitteln umsorgen, die mir zur Verfügung stehen & ihn wenn nötig auch zum Arzt oder ins Krankenhaus begleiten. Dabei würde es kein Unterschied machen, ob mich mein Bruder besucht, ein Freund oder vllt. auch ein eher entfernter Bekannter, mit dem ich ggf. sogar per Sie sein sollte.

Man sollte sich helfen wo es nur geht & speziell bei gesundheitlichen Problemen versteht es sich von selbst! Finde ich zumindest!

sag doch einfach das es dir nicht gut geht? Es muss dir nicht peinlich sein ich bin mir sicher das dich keiner dafür verurteilen wird

Sie werden dir Medezin geben oder Tee machen 

gute Besserung 

Ich würde sehr nett sein und dir helfen wollen. Villeicht ins krankenhaus fahren wenn es sehr schlimm ist. Sonst wprde ich eine heisse suppe machen und dich fragen ob du was gegen übelkeit willst. Wenn das die schwester von deinen freund ist wird sie das bestinnt machen und dein freund wird dir auch helfen keine sorge

Was möchtest Du wissen?