wenn es wirklich gedankenleser gibt?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Gedankenleser sind einfach Menschen die durch bestimmtes Verhalten etc. sehen können was du vorhast. Das kannst du dir selbst beibringen - oder es ist "angeboren" ... allein durch kurzen blicken, allein durch die Augen kann man sehen wie der Mensch gerade fühlt, ob er lügt oder nicht, allein durch eine kleine Handbewegung oder Körperhaltung oder sowas kann man auch sehen was der tun will oder wird, was auch immer.

Da liest man halt irgendwie indirekt Gedanken, nur nicht so krass wie du es hier beschrieben hast. Für hochsensible Menschen wie mich zB kann dies ziemlich einfach sein, da wir allgemein "beobachtende" Menschen sind, alles  analysieren und hinterfragen, Dinge sehen können die andere nicht sehen (nein keine Gestalten, sondern Kleinigkeiten die wirklich fast niemanden auffallen) ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst die Person sehen, deren Gedanken du lesen willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1. meinst du jetzt im echten leben ?

2. nein es gibt keine "gedankenleser", ausser vielleicht menschen mit sehr sehr sehr guten menschen und verhaltenskentnissen

3. gewinn und verlust ist in manchen casinos vielleicht "manipuliert" aber schon garnicht alles

was genau willst du jetzt wissen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?