Wenn es immer zu anderen Menschen heißt "Du bist unwichtig für die Welt", ja wer ist denn dann wichtig?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich hab das Zitat grad nicht hundertprozentig im Kopf, aber David Mitchells Wolkenatlas (Roman) endet mit:

Wir sind nur ein Tropfen Wasser. Aber was ist ein Ozean als ein Meer voller Tropfen?

Leute, die mir das sagen würden, was Du da zitierst, könnte ich absolut nicht ernstnehmen. Das heisst nicht, dass man sich überwichtig nimmt. Aber wenn einzelne nicht wichtig sind, dann ist nichts wichtig.


Was sinnlos ist.

PS: Dramaqueens sind hier nicht gemeint

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man sollte andere nicht zu ernst und sich selbst nicht zu wichtig nehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?