Wenn es durch die Fußleisten zieht, was kann ich da machen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Frage sollte eher sein, woher die Zugluft kommt. Hängt es mit dem Einbau der Fenster zusammen? Dann ist da gepfuscht worden und es muss nachgebessert werden.

oxygenium 08.11.2016, 14:39

ich wohne hier erst seit 2 Jahren und war schon von Anfang an so und dachte echt es lag an den alten Fenstern.

Nur bin ich viel Barfuß in der Wohnung unterwegs und merke das jetzt ganz extrem.

Weiß überhaupt nicht wie ich die Fußleisten hier komplett abdichten soll?

Die Fenster sind jetzt in Ordnung.

Probiere ich dann doch mal das Silikon?

0
fiwaldi 08.11.2016, 15:05
@oxygenium

Silikon wäre möglich, kann aber bei der Verarbeitung zur Schweinerei werden.

Wenn schon selber werkeln, dann die Leisten abnehmen und die Ritzen an der Wand mit schaumgummistreifen, vielleicht selbstklebende Fensterdichtungsstreifen zustopfen. Nicht zu fest, denn der Fußboden braucht noch etwas Platz, um sich ausdehnen zu können

1
Miete187 09.11.2016, 09:26
@fiwaldi

Dort wo du evtl. Silikon drauf machst, bleibt aber immer noch unter dem Silikon eine Kältebrücke....das gibt dann Schimmel den du dann zu verantworten hast. Du hättest dann schlechte Karten bei deinem Vermieter.

Über die Gesundheitsbelastung brauche ich bestimmt nix sagen.

1

Das kannst Du mit transparentem Silikon verkleben. Da kommt dann kein Lüftchen mehr durch und optisch stören tut es auch nicht.

oxygenium 08.11.2016, 14:22

na dann mal auf zum Baumarkt,wo es die tollen Männer gibt ;-)

0
anja199003 08.11.2016, 14:24
@oxygenium

die meisten haben dort einen Bierbauch. Baumarkt ist nicht so meines.

1

Na zum Artzt gehn.

oxygenium 08.11.2016, 14:26

wie geistreich!

0
SkyRain 08.11.2016, 14:27
@oxygenium

ist bei so sachen immer der beste Rat, also vondaher. .. 

1
oxygenium 08.11.2016, 14:28

die kann ich ja wohl schlecht an der Fußleiste des Raumes anbringen.Aber für die Tür sind die toll..stimmt.

0
Miete187 08.11.2016, 14:32
@oxygenium

Ich hatte auf ein Beschreibungsfehler gehofft. wenn das Haus saniert wurde und die Arbeiter auch nur etwas davon verstehen, kann es doch nicht durch die Wand oder Bodenplatte ziehen.

Wenn du zur Miete wohnst Mängelanzeige, wenn es dein Eigentum ist Handwerker zur Nachbesserung auffordern.

Das ist nicht normal.

3

Was möchtest Du wissen?