Wenn es 0 Grad hat und es wird doppelt so kalt, wieviel Grad kalt ist es dann?

8 Antworten

Wenn man das Wort "kalt" benutzt, bezieht sich das auf die Empfindung des Menschens. Bei ca. 20 Grad Celsius empfindet der Mensch eine neutrale Kälte/Wärme. Die Differenz von 0 Grad zu 20 Grad ist 20. Wenn es doppelt so kalt ist, könnte man deshalb -20 Grad Celsius als Antwort angeben. Dies berücksichtigt jedoch nicht, dass sich die Empfindung des Menschens nicht linear verhält.

du musst die null als eine eins sehen verdopple diese das hast du eine 2 rechne dann noch minus eins und das doppelte von 0 ist minus einen grad

Auf jeden Fall isses nachts kälter als draußen !

Was möchtest Du wissen?