Wenn Erdogan sich als Christ outen würde, wie würde die Bevölkerung reagieren?

12 Antworten

Es wäre toll, wenn sich Erdogan zum Glauben an Jesus Christus bekehren würde. Vielleicht würden ihm einige seiner Anhänger folgen...

Auf jeden Fall würden dann der von Atatürk eingeführte Laizismus, die Trennung zwischen Staat und Religion, die Erdogan seit Jahren untergräbt, wieder betont werden. Denn die Bibel unterscheidet zwischen kirchlicher und politischer Macht. Die Macht von Bischöfen und Päpsten im europäischen Mittelalter stand nicht auf dem Fundament der Bibel.

Nein. Aus diesem Grund dürfen sie nicht!

Denn Religion und Staat sind in der Turkei von einander verfassungsrechtlich getrennt.

;-) <---

Ich nehme aber schwer an dass die Geschäfte die Bärte und Steine feilbieten an den Tag geschlossen bleiben und dass, per präsidial Sonderdekret, alle barfuß laufen müssen.

Das ist eine lustige Vorstellung: Erdogan stellt sich hin, bekennt sich als Christ und betet das Vaterunser." :-D

Er würde damit aber, wie ich vermute, die christliche Welt viel mehr in Unordnung bringen als die Türkei.

Was möchtest Du wissen?