Wenn er gekifft hat ist er viel zutraulicher, normal?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es gibt viele unterschiedliche Sorten, doch alle haben Gemeinsamkeiten. Natürlich sagt man, wenn man Cannabis konsumiert hat Dinge, die man sonst nicht sagen würde. Die Hemmschwelle sinkt in der Regel auch von Cannabis. 

Wenn er einigermaßen ernst dabei bleibt kannst du schon davon ausgehen, dass da was dran ist. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest aufpassen, ob er es wirklich so meint oder nur eine 'dumme' (Entschuldige den Ausdruck, das soll keinesfalls heißen, dass du dumm bist, sondern lediglich die Situation besser beschreiben) gefunden hat, die ihm seine Sucht finanziert. Ich weiß nicht, ob ein Entzug erstmal das Beste für ihn UND eure Beziehung ist. (Cannabis kann schon beim ersten Konsum Psychosen auslösen, die nicht heilbar sind) Alles Gute für euch!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist mit Alkohol das gleiche, senkt die Hemmschwelle. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Hemmschwelle sinkt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?