Wenn einer Haar ausfall hat hatt er dann auch haarausfall unter den achseln oder im intimbereich?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nur wenn es Haarausfall ist, der durch Radioaktivität oder Ähnliches versucht ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cairo
02.12.2010, 17:01

Nicht NUR. Es gibt die sogenannte Alopezia Areata, oder auch kreirunder Haarausfall - wenn dieser sehr extrem wird, geht er in Alopezia Totalis (= Glatze) oder Alopezia Universalis (vollständige Haarlosigkeit am ganzen Körper) über. Da fällt dann wirklich alles aus. Das ist aber eine Autoimmunerkrankung und hat mit Radioaktivität oder ähnlichem nichts zu tun. Merkmal: Fängt meistens am Kopf mit kreisrunden kahlen Stellen an, die größer werden. Aber auch wieder zuwachsen können!

0
Kommentar von Alex313
30.01.2011, 13:30

s gibt da noch eine Variante ...!

Vor ca. 15 Jahren, bin ich auf den Malediven einem Surflehrer begegnet, der hatte auch kein einziges Haar mehr am Körper (auch keine Wimpern) ...!

Bei ihm war die Ursache ein Schock, den er bei einem schlimmen Unfall erlitten hatte ...!

0

Es gibt da noch eine Variante ...!

Vor ca. 15 Jahren, bin ich auf den Malediven einem Surflehrer begegnet, der hatte auch kein einziges Haar mehr am Körper (auch keine Wimpern) ...!

Bei ihm war die Ursache ein Schock, den er bei einem schlimmen Unfall erlitten hatte ...!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. was würde es für einen Sinn ergeben ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Reiswaffel87
04.10.2010, 18:47

Haarausfall hat einen Sinn?

0

hey nein es ist dann immer nur auf dem kopf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?