Wenn einem der Auto-Führerschein abgenommen wird, darf man mit dem Motorradführerschein weiter Motorad fahren?

6 Antworten

Was für eine Frage: Wenn der führerschein weg ist, ist er für Alles weg. Also logischerweise auch für das Motorrad. Es wird nicht der Fürhrerschein entzogen, sondern die Fahrerlaubnis. Mit anderen Worten: Du darfst kein Fahrzeug mehr führen, für das eine Fahrerlaubnis vorgeschrieben ist.

Nein. Zunächst wird einem rechtlich nicht der Führerschein (Dokument), sondern die Fahrerlaubnis entzogen. Der Entzug der Erlaubnis ist unabhängig von der Klasse, die lediglich einzelne Qualifikationen darstellt, also LKW, PKW, Motorrad usw. Würde die Sanktionierung (Fahrerlaubnisentzug) nur einzelnde "Disziplinen" betreffen, hätte sie nur eingeschränkte Wirkung.

Eben. Wäre ja noch schöner. Und der Trick mit einem EU-Führerschein funktioniert auch nicht mehr.

0
@tradaix

Das wäre auch zu einfach, wenn man durch ein neues Papier die Fahrerlaubnis wiedererlangte.

0

Natürlich nicht. Da dir die Fahrerlaubnis entzogen wurde (ich nehme an, das meinst du mit "Führerschein abnehmen"), betrifft das alle entsprechenden Bescheinigungen (z. B. auch "Taxischein").

Rote Ampel überfahren was für eine Strafe hab ich zu erwarten?

Hallo zusammen,

mir ist heute was blödes passiert.
Ich bin Auto gefahren, wollte rechts abbiegen (der grüne Pfeil war an) da ist von hinten ein Fahrradfahrer angerauscht gekommen auf den ich geschaut hab da es nicht so aussah das er trotz roter Ampel stehen bleibt.
So als er dann doch mit einer Vollbremsung stehen geblieben ist war leider der grüne Pfeil erloschen was ich jedoch erst verzögert wahrgenommen habe weshalb ich ca einen Meter hinter der Haltelinie zum stehen gekommen bin. Die "normale" Ampel hat noch nicht umgeschalten also bin ich über eine rote Ampel gefahren. Ich stand nicht in der Kreuzung drinnen oder so und als es dann grün wurde könnte ich dann weiterfahren.
Ich bin noch in der Probezeit, was erwartet mich?
Ach ja einen Blitz hat weder mein Beifahrer noch ich wahrgenommen. Merkt man das immer wenn man geblitzt wird?
Danke schon mal für alle hilfreichen Antworten.
Und bitte nichts mit das war falsch usw. ich weiß das ich einen Fehler gemacht habe über dem ich mich selber genug Ärger.

...zur Frage

Darf man einen 50ccm Roller mit einem normalen PKW-Führerschein fahren?

Genügt da der normale Führerschein oder muss man da schon einen extra Motorradführerschein machen?

...zur Frage

80ccm motorrad führerschein?

`gibt es eine klasse (ausgeschlossen a1) mit der man ein 80ccm motorad fahren darf wenn ja welche ?

...zur Frage

Lieber Motorrad oder Auto Führerschein? Oder beides?!

Ich habe vor meinen Auto und Motorradführerschein zu machen. Ich hab zwar noch keinen Job, werde aber sobald ich einen habe anfangen. Ist es schlecht wenn ich meinen Motorradführerschein vor meinem Auto mache? Sollte ich vielleicht beide machen? (Ich möchte den unbeschränkten Motorradführerschein, wo ich mit jeder Maschine fahren darf)

Ich weiß übrigens nicht ob ich ein Auto brauchen werde oder nicht, da ich noch 1 Jahr zur Schule gehe bis ich meinen Fachabi Abschluss habe.

...zur Frage

Motorradführerschein USA Klassen?

Hallo ich besitze den A2 und wollte fragen ob ich mit dem Führerschein in der USA fahren darf und bis zu welcher Leistung.

...zur Frage

LKW überladen = Fahren ohne gültigen Führerschein?

Der Führerschein der Klasse B gilt bekanntlich nur für Fahrzeuge bis zu einem Gesamtgewicht von 3.500 kg. Wie sieht es eigentlich aus, wenn sich jemand z. B. einen Sprinter, Crafter, Ducato oder Transit mit LKW-Zulassung mit 3,5 to. GG als Selbstfahrer anmietet und das Fahrzeug mit einer Überladung von 500 kg durch den Straßenverkehr bewegt? Muss sich der Fahrer mit FS-Klasse B, abgesehen von 110 EUR Bußgeld und einem Punkt in Flensburg, den Vorwurf des Fahrens ohne gültigen FS gefallen lassen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?