wenn eine Rechnung um fast 100% höher liegt als Kostenvoranschlag

7 Antworten

Es Dir auf keinen Fall gefallen lassen. Das geht so nicht. Besprich das am besten mal mit Deinem Anwalt. Er kann Dir sicher auch sagen, wie groß die Differenz höchstens sein darf, rein rechtlich gesehen.

Bei der Firma anrufen, dass du das nicht einsiehst. Ein Kostenvoranschlag ist ein Richtpreis, aber wenn das dann das doppelte ausmacht, ist das kein Richtpreis mehr. Beschwere dich! Viel Glück

Du zahlst erst mal nur den Kostenvoranschlag, oder maximal 10% mehr. Für Mehrkosten (z.B. unerwarteter Mehraufwand) muß Dir der Handwerker Begründungen vorlegen. Und ja: bei so viel Mehraufwand hätte er Dich auch informieren müssen!

Ich hatte auch mal so einen Ärger. Da habe ich mich einfach geweigert, mehr zu zahlen. Schließlich habe ich damit gedroht, den Fall der Handwerkskammer zu melden. Da war dann irgendwann Ruhe.

Die Begründung war: wir mußten noch wo viele Sachen aus dem Auto holen, und das Auto konnten wir nicht vor dem Haus parken. (Der Betrieb war keine 500 m entfernt...)

Dafür macht man ja schließlich einen Kostenvoranschlag.

Insolvenz - abgesonderte Befriedigung

Die Baufirma meines Hauses hat Insolvenz angemeldet. Ich habe die letzte Rechnung nicht bezahlt, weil es gab viele Mängeln beim Haus. Die Forderungen habe ich angemeldet. Die Forderungen wurden teilweise anerkannt. Kann ich auf die gesonderte Befriedigung rechnen oder muss ich den ganzen Betrag mit Zinsen zurückzahlen und aus der Insolvenzmasse einen sehr kleinen Betrag erhalte? Welche sind Praktiken in DE?

...zur Frage

Muß ein Handwerker die Abweichung von einem mündlich gemachten Kostenvoranschlag begründen?

Kann die Handwerker Rechnung nach einem mündlichen Kostenvoranschlag einfach überzogen werden? Von gemachten 450 € auf 561 €? Da es sich hierbei um einen lecken Heizkörper handelte, blieb keine Zeit für einen schriftlichen Kostenvoranschlag. Der Chef war jedoch vor Ort und begutachtete den Schaden genaustens. Für konkrete Antworten wäre ich dankbar.

...zur Frage

ausländische Rechnung richtig buchen

Ich arbeite mit Lexware Financial Office SKR 04 Jetzt brauche ich Eure Hilfe. Die Rechnung ist aus Italien und hat einen Steuersatz von 21%. Bei meinen üblichen Materialbuchungen habe ich ja 19% VSt., was auch in der VSt-Anmeldung in Zeile 66 (glaub ich) erscheint. Wo erscheint dann der Betrag für 21% Wie buche ich richtig? Für Eure Hilfe schon einmal Danke ;D

...zur Frage

Hausratversicherung Schaden Kostenvoranschlag?

Hallo, nach einem Wasserschaden in der Küche,muss ich nun Kostenvoranschläge bei der Hausrat versicherung einreichen.wie geht es dann weiter?wird einem der volle Betrag laut Kostenvoranschlag überwiesen oder erst nach begleichung der Rechnung?hat jemand Erfahrungen damit?lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?