Wenn eine Glastür in einem Schrank bricht, weil man dagegen gestolpert ist, zahlt das die Hausrat- oder Haftpflichtversicherung?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn es der eigene Schrank ist zahlt KEINE der beiden Versicherungen. Dafür braucht man eine extra Glasversicherung oder zahlt den Schaden halt selber.

Die Haftpflicht würde derartige Schäden zahlen, wenn du bei jemand anderem gegen den Schrank stößt.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

.... so etwas übernimmt eine Glasversicherung und meine benötigt dafür 26,00 EUR/Jahr, die ich gerne bezahle.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das zahlt deine Glasbruchversicherung, wenn du eine hast. Sonst du selbst.

Bei einem Fremden in der Wohnung, ist das ein normaler Haftpflichtschaden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es deine eigene Glastür ist, weder noch, sondern die Glasbruchversicherung, wenn du eine hast.

Ist es die eines anderen, die Haftpflicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?