Wenn ein Fußgänger/Radfahrerweg nicht ausgeschildert ist darf ich dann immer auf der Straße fahren?

2 Antworten

  1. Als Straße wird im Rechtswesen der Verkehrsweg bezeichnet - als ganzes, also inklusive Fahrbahn, Radweg, Gehweg, Reitweg... Wenn Fahrbahn und Radweg nicht Teil derselben Straße sind, darfst Du immer auf der Fahrbahn fahren. (Es sei denn es ist explizit verboten; Kraftfahrstraße z.B.)
  2. Warum behinderst Du den anderen Verkehr wenn Du überholst? ;) Jeder Verkehrsteilnehmer behindert andere. Autos können das mindestens genausogut wie Du. (Stau)
  3. Da die Anordnung einer Radwegebenutzungspflicht laut StVO eine Ausnahme darstellt, gilt die Anordung nur für den Abschnitt, für den sie angeordnet ist. Das ist die gängige Rechtsauslegung, einzelne (Amts-)Gerichte haben das auch schon mal anders interpretiert.

Fahrräder dürfen generell nur auf der Straße fahren, außer es ist ausgeschildert bzw. es gibt einen Fahrradweg.

Fußgänger durchlassen?

Tag leute, ich habe morgen meine Prüfung und bin mir bei einer Sache noch nicht ganz sicher. Und zwar: Wenn ich an eine Kreuzung komme und geradeaus fahren will muss ich dann auch die Fußgänger die Straße überqueren lassen, die vor mir die Straße überqueren wollen? Also an den Kreuzungen an denen ich wartepflichtig gegenüber dem Querverkehr bin. Ich bin mir sicher jemand kann mir weiterhelfen, danke dafür!

...zur Frage

Einfahrt über Radweg - Wer hat Vorfahrt?

Rechts neben einer 2-spurigen (pro Richtung) Bundesstraße in der Stadt ist ein Radweg und Fußgängerweg, die baulich von der Bundesstraße getrennt sind. Irgendwann kommt dann rechts neben der Straße eine Tankstelle mit jeweils Aus und Einfahrt, die über den Radweg und Fußweg drüber geht. (dort ist dann natürlich das Stück Gras zw. Straße und Radweg geteert) an der Stelle ist ein Fahrrad und Pfeile in beide Richtungen auf der Straße markiert.

Wenn nun ein Auto in die Tankstelle fahren will, hat es dann Vorfahrt oder haben Radfahrer und Fußgänger Vorfahrt?

Ein Vorfahrt achten-Schild ist für die Radfahrer jedenfalls nicht da. Von der Bundesstraße aus kommend weiß ich nicht, ob dort ein Schild ist.

(Wenn möglich mit Beleg aus der StVO oder so)

...zur Frage

Was heißt es wenn das Zusatzzeichen "Radfahrer frei" alleine steht?

Oder in Verbindung mit dem Weg für Fußgänger Schild, heißt es ich darf den Fußgängerweg benutzen, muss es oder darf auf der Straße fahren?

...zur Frage

Zählt ein Rollstuhlfahrer im Strassenverkehr als Fussgänger oder als zweispuriges Fahrzeug?

Wenn er auf der Strasse fährt als Fahrzeug und wenn er auf dem Gehweh ist als Fussgänger? Wenn er geschoben wird als Fussgänger und wenn er elektrisch angetrieben wird als Fahrzeug?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?