wenn ein zahn karies hat und ab und zu mal sticht...

7 Antworten

Karies setzt sich meist zwischen Wurzel und Zahn an. Ist der Zahn hinüber, kommt auch die Wurzel raus. Soweit kommt es aber nicht, wenn man regelmässig zum Zahnarzt geht. Eine kleine Bohrung, Deckel drauf und die Welt ist wieder schön.

Wenn es gerade erst angefangen hat mit dem stechen, kannst Du glück haben und der Nerv ist noch nicht zu angegriffen. Geh schnell zum Zahnarzt evtl. kann er den Zahn noch retten. Sind die Wurzeln schon betroffen...zuspät. Aber so oder so solltest Du schnell zum Artz gehen um Dich nicht länger mit den schmerzen zu quälen.

dann ist die karies nicht bei der wurzel, sondern bei der pulpa, also dem nerv, bzw. dessen ausläufern angekommen und es wird allerhöchste zeit, dass du dann zum zahnarzt gehst, denn sonst steht dir irgendwann tatsächlich eine wurzelbehandlung ins haus

muss man eine wurzelbehandlung machen wenn der zahn karies hat?

auf 4-5 zähnen habe ich kleine kariesflecken und würde gerne wissen ob der zahnarzt unbedingt eine wurzelbehandlung macht wenn man die flecken entfernen will sodass der karies nicht größer wird

lg

...zur Frage

karies und zahnschmerzen

Ich hatte bereits eine wurzelbehandlung und nun habe ich ab und zu leichte schmerzen an einem zahn der ebenfalls von karies befallen ist. Weil ich bei spritzen immer unkippe bleibt mir nur Die Variante ohne betaeubung, aber ich habe angst da der zahn ja so schon wehtut Ueber hilfe Waere ich dankbar Lg

...zur Frage

muss ein zahnarzt bei einem zahn eine wurzelbehandlung machen...

wenn wenn er karies hat und ein bisschen weh tut? oder reicht da einfaches bohren? ich habe angst das der zahnarzt an mir nur verdienen will und überhaupt keine wurzelbehandlung nötig wäre...

...zur Frage

Frage an alle Zahnärzte: Wann ist eine Wurzelbehandlung sinnvoll?

Ich habe einen abgestorbenen Zahn (kleiner Backenzahn), der bisher keine Probleme macht. Ich kann damit gut kauen. Er ist blombiert und ohne Karies. Er verursacht keine Schmerzen. Mein Zahnarzt sagt dass nun eine Wurzelbehandlung nötig ist. Er sagt, ein toter Zahn kann sich entzünden. Nur, nach einer Wurzelbehandlung ist der Zahn ja immernoch tot. Warum kann man den Zahn nicht so lassen wie er ist, solange er nicht stört.

...zur Frage

Backenzahn Wurzelbehandlung Ziehen

hallo ich habe schon eine Wurzelbehandlung bekommen da mein Zahn mit Karies befallen war und des wegen abgebrochen ist nach der Wurzelbehandlung ist noch ein Stück abgebrochen muss den Zahn jetzt ziehen der Backenzahn rechts oben meine Frage ist jetzt tut das Ziehen sehr weh wann darf ich dann wieder was essen und schmerzen danach ??

...zur Frage

Können Weisheitszahn und der hinterste Backenzahn, ein Zahn weiter nach vorne Verschoben werden?

So ich hatte letzte Woche den 3. Termin meiner Wurzelbehandlung, da hat meine Ärztin mir mit der Nadel durch die Wurzel gestochen, sodass mein Zahn jetzt gezogen werden muss. Kann man den Weisheitszahn und den davor liegenden Backenzahn, ein Zahn weiter nach vorne schieben lassen?
Und wie wird das dann gemacht?

Danke.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?