wenn ein paket angelich zugestellt wurde,es aber nie beim empfänger angekommen ist, wird die ware einem dann ersetzt?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Derjenige, der dir das Paket sendet hat Sorge zu tragen, dass dich das Paket auch erreicht. Melde dich nicht beim Paketdienst sondern bei dem Händler wo du die Ware gekauft hast. Die müssen sich darum kümmern. Bei paketen wird schließlich unterschrieben. Wenn der Paketdienst es bei einer falschen Person abgegeben hat, wird der Paketdienst letztenendes gegenüber dem Verkäufer haften. Dir entstehen keine Kosten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie heißt denn die paketzustellerfirma?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von leylay94
07.10.2016, 17:38

hermes

0

Was möchtest Du wissen?