Wenn ein Öl Wechsel erst alle 100.000 km einen Öl Wechsel braucht dann braucht mein auto erst in 10 Jahren einen? Weil solange hab ich bis zu 100.000km gebrau?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich kann mir nicht vorstellen, dass dein Motor das überleben würde.

Es sei denn, dass er so viel Öl braucht, dass du alle tausend Kilometer einen Liter nachfüllen musst.

Ich würde an deiner Stelle auch nicht unbedingt jährlich wechseln, aber alle 1,5  bis 2 Jahre solltest du schon den Ölwechsel machen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
SirKermit 03.10.2016, 08:16

Ich hatte auch mal solche Schätzchen, die mehr Öl als Sprit brauchten ;-) Wie auch immer, es wird immer der Ölfilter mit gewechselt. Das sollte man nie vergessen.

0

so lange würde ich nicht warten,es bilden sich säuren,wasser,schmutzablagerungen und solche dinge.einfach nachsehn was der hersteller vorgibt,entweder die zeit oder die km

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, es gibt üblicherweise eine Zeitspanne, nach der das Öl unabhängig von der Fahrleistung zu wechseln ist. Typischerweise 1 Jahr. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Üblicherweise geben die FAhrzueghersteller Intervalle von 15 bis 30tkm oder 2 Jahre an, bei Longlife-Ölen bis zu 100.000km.

Ich habe mich, egal was der Hersteller vorgibt immer an 15tkm bzw 2 Jahre gehalten und meine Motoren egal ob Motorräder oder auto laufen wie die Nähmaschinen.

Sowas kostet heute nichts mehr, wenn man es selber macht.

Bei richtiger Menge kostet mich der Liter zwischen 4 und 5 EUR
 und das bei Auto 5W30 und beim Motorrad 10W40.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist absoluter Schwachsinn. Du solltest alle ~10-40k km oder so ~nach 1 Jahr einen Ölwechsel machen. Das ist kein großer Aufwand und tut dem Auto gut. Des Weiteren solltest du auch immer wieder Öl nachfüllen wenn der Ölstand sinkt. Der Motor wird es dir danken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bitte nicht. Ölwechsel am besten alle 10.000Km bzw einmal im Jahr. Das tut dem Motor einfach gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?