Wenn ein Mann mit pädophilen Zügen eine sehr kleine und zierliche, aber volljährige Frau daten würde, wie fändet ihr das?

Was meinst du mit pädophilen Zügen?

Also jemand der pädophil ist.

Also steht er auf Kinder unter 12 Jahren? Denn das (!) Und nur das ist Pädophil! Nichts anderes!

Er steht zumindest optisch auf Kinder unter 11 Jahren

Dann ist er auch nicht Pädophil!

Pädophil zu sein bedeutet ja nicht auf ein bestimmtes Alter zu stehen, sondern auf das optische, was das Alter im Normalfall ausmacht

Nein es hat in erster Linie nur was mit dem Alter zu tun! Wenn die Frau 14+ Jahre alt ist, darf er ganz legal Sex mit ihr haben. Egal wie sie aussieht

Angenommen. Eine 24-Jährige Frau sieht aus wie eine elf oder zwölfjährige. Dann wird sie doch die gleichen Dinge bei ihm reizen, wie eine echte elf oder zwölfjährige

Erstell doch mal eine Frage darüber ob das Aussehen alleine schon als pädophil zählt. Jeder würde dir widersprechen. Die meisten Leute hier verstehen deine Frage übrigens falsch

Du verstehst meine Frage falsch. Du beschreibst Pädophilie als eine potentielle Straftat. Ich beschreibe sie als eine Neigung

16 Antworten

Seine pädophilen Züge sieht man ihm ja nicht an und auf einer Gartenparty würde er darüber wohl auch nicht plaudern.

Das müssen die zwei also unter sich ausmachen.

Würdest du an seiner Stelle ihr das irgendwann sagen?

0
@Joco12311

Kommt drauf an wie man das formuliert und er halt fühlt.

Wenn er ihr sagt: "Ich bin pädophil aber du erinnerst mich mit deiner kleinen Größe und kleinen Brüsten an junge Mädchen, aber mit dir ist es legal."
Sollte sie ihm eine scheuern und verlassen.

0
@csor77

Darf man nicht auch jemanden lieben für sein äusseres Erscheinungsbild

0
@Joco12311

Dürfen ja, aber es ist sehr oberflächlich.
Man sollte jemanden dafür lieben was er/sie ist. Nicht für das Aussehen.
Wenn sich also die Frau mit den blonden Haaren für eine andere Farbe entscheidet, ist sie dann weniger liebenswert?

1
@csor77

Gehen wir einfach davon aus, ich bin das. Also, ich bin ein Mann, der diese Neigung hat, und mir ist klar, dass diese Neigung problematisch ist. Ich halte mich im Normalfall von Kindern fern. Und jetzt treffe ich eine Frau die optisch eine 11 oder 12-jährigen gleich kommt. Wir sind uns sympathisch und wir verlieben uns. Würdest du als die potentielle Partnerin erwarten, dass der Partner ehrlich in diesem Bereich ist?

0
@Joco12311

Hier in der Frage ist nicht ganz eindeutig klar geworden in wie weit deine pädophilen Züge einem echten sexuellen Verlangen auf unreife Kinder entspringt,
oder ob du einfach nur ein Faible für schlanke Frauen mit einer kindlichen Figur hast. Denkst du in Gedanken das sie ein kleines Mädchen ist, oder freust du dich einfach nur an dem schönen Anblick deiner Partnerin. Nicht ob es legal ist oder nicht, sondern ob du mit einem Kind Sex haben willst ist der entscheidende Unterschied. Wenn dich nur das Gesetz abhält, hast du ein Problem.

Sie ist erwachsen und nicht doof. Sie wird sich der Problematik schon selbst bewußt sein und hoffentlich auf sich acht geben, nicht als Ersatzobjekt für jemanden zu enden. Auch andere Frauen kennen das.

1
@csor77

Sie würde nicht als Ersatzobjekt dienen. Sie würde schon voll und ganz als Mensch wahrgenommen werden, mit dem Pluspunkt, dass sie halt ein Körperbau hat wie eine elf oder zwölfjährige. Ich würde sie ja auch nicht als Kind behandeln wollen, sondern als eine Erwachsene Person. So ein bisschen so als würdest du auch Frauen stehen mit extrem grossen Brüsten und plötzlich triffst du Dolly Buster. Ihr seid euch total sympathisch, aber der Pluspunkt der grossen Brüste könnte man ja nicht wegdiskutieren.

0
@Joco12311

In dem Fall kannst du ihr wohl davon erzählen.
Die Reihenfolge ist wichtig.... zuerst alles aufzählen was du an ihr als Person magst, und dann als persönliches Sahnehäubchen das ihr Aussehen deiner Idealvorstellung entspricht. Nicht zu sehr getonen wegen der Gewichtung, aber halt auch ehrlich rüberbringen.
Als guter Partner solltest du sie halt auch unterstützen wenn sie was an sich verändern möchte, oder mit ihrem Aussehen unzufrieden ist.

Ihr macht das schon.

0

Er ist nicht pädophil nur weil sie einen kindlicheren Körperbau hat! Denn darum schreibt die Fragestellerin das er pädophile Züge hätte. Und nur deswegen und nicht wegen des Alters

0
@ZoeyPauk

Ich glaube deine Fragestellerin ist ein Er und er sollte wissen, was pädophil bedeutet. Zumindest behauptet er das.

0
@csor77

Er denkt das Pädophilie schon auch nur aufs kindliche Aussehen bezogen ist. Obwohl die Frau alt genug ist um mit ihr legal Sex haben zu dürfen. Das macht aus ihm ja keinen Pädophilien. Er pocht ja schon darauf das es als Pädophil zählt. Was grundlegend falsch ist

0

Ich würde es als gut bezeichnen, wenn ein Pädophiler seinem sexuellen Verlangen nach Minderjährigen nicht folgt und stattdessen Leute in seinem Alter datet.

Keine Frau der Welt sieht wie ein (vorpubertäres) Kind aus. Ein Pädophiler der aus Liebe und auch sexueller Ansprechbarkeit mit einer Frau zusammen ist, kann zumindest nicht exklusiv pädophil sein. Was sollte also verwerflich daran sein, wenn sein Interesse aufrichtig ist? Verwerflich fände ich es, wenn er an sich gar kein Interesse an ihr hätte, weder romantischer noch sexueller Natur oder nur eines von beidem, und ihr gegenüber dies nicht offen kommuniziert. Das wäre dann eher eine Alibi-Beziehung.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Ich bin selbst pädophil

Eine 30 jährige Arbeitskollegin von mir ist 155 cm groß und wiegt 40 kg. Ich hätte ihr abgenommen, wenn sie sich als 14 Jährige ausgegeben hätte. Vorpubertär passte aber nicht mehr.

Sie wurde mal in einer Disco von einem Mann angemacht und hat ihn total zu Sau gemacht, richtig bösartig und aggressiv. Sie schaute dann in die verdutzten Gesichter ihrer Freunde und erklärte: "Schaut mich doch an! Das kann doch nur ein Pädophiler sein!" Oh je. Ich fand den ganz nett.

1

nein, wenn er so kompensieren kann, sodass er sich nicht an Kindern vergeht.

Von Experte Kajjo bestätigt

Sogar extrem verwerflich würde ich es finden, wenn das Date im Unklaren über die sexuellen Neigungen gelassen wird!

Schau hier meine Antwort zu solch einer Frage:

https://www.gutefrage.net/frage/wie-geht-man-damit-um-wenn-man-herausfindet-dass-der-partner-eine-paedophile-neigung-hat#answer-466657745

Das ist Nichts worüber man beim ersten Date spricht

0
@auchmama

Gar nicht. Es bleibt am besten ein Geheimnis

0
@Joco12311

Na prima!

Mit einem Vertrauensbruch sollte man besser keine Beziehungen eingehen! Aber verzichten geht natürlich nicht - man selber WILL ja ALLES und sieht sich auch noch im Recht!?

In der heutigen Zeit scheint ja fast jeder nur noch an sich zu denken!

Ich wünsche wirklich keinem was Schlechtes - aber vielleicht verheimlicht der potentielle Partner ja auch irgendwas Wichtiges. Dann weiß man doch dann zumindest, wie sich sowas anfühlt.

Aber dann ist natürlich die Welt wieder ungerecht und NUR der Partner ist böse 😖

1

Was möchtest Du wissen?