Wenn ein Kind in einem Krankenwagen geboren wird welcher Ort ist dann der Geburtsort?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn er nicht gerade auf einer Landstraße ist, dann der Ort, wo sich der Krankenwagen aufhält. Ansonsten, wenn auf der Landstraße, der Ort, der am nächsten ist.

4

also ich würd sagen das sich die mutter das aussuchen darf^^

0

Da steht dann im Ausweis die Bundesstraße, Autobahn oder Co.! Sonst die Stadt!

ich denke mal das wird dann einfach so angegeben wo sich der Krankenwagen dann befand, zum beispiel wenn er gerade in Köln steht dann in Köln, denke mal da gibts ne spezial Regelung

Was ist eine Fischkinderstube?

Wir sollen für den Erdkundeunterricht die Fischerei in Norwegen kritisch analysieren. Jetzt habe ich im Atlas geschaut und gesehen, dass vor der Küste Norwegens einmal die Wanderwege der Heringslarven liegen und auch Fischkinderstuben. Leider konnte ich im Internet nicht wirklich herausfinden worum es sich bei Fischkinderstuben genau handelt. Von dem Wort leite ich mir ab, dass dort Fische aufwachsen. Heißt das, dass die Fische dort nur eine kurze Zeit sind und danach weiter ziehen? Geht es z.B. um Lachse die danach weiter ziehen?

Dürfen die Fische in der Fischkinderstube gefischt werden?

Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Vielen Dank schonmal.

Galwaygirl

...zur Frage

Anti-Klimawandel Argument entkräften?

Hallo,

ich habe gerade eine Kettennachricht auf WhatsApp bekommen, die zusammengefasst sagt, dass der Klimawandel gar nicht so schlimm ist und wir (Deutschland) angeblich 50 Milliarden im Jahr umsonst ausgeben.

Kann jemand die Argumente entkräften, oder sagen, warum es nicht reicht, was gesagt wird? Ich selber weiß leider nicht genug darüber.

Es kann natürlich auch sein, dass dies stimmt. Ich glaube das allerdings nicht.

Kein Witz, Realität!!!

Robert Imberger - Studium der Reaktorphysik und Thermohydraulik an der FH Ulm:

Letzten Sonntag war ich auf einem örtlichen Weihnachtsmarkt. Dort gab es einen Stand zum Thema "Klimaschutz". Ich wurde als „Vorbeilaufender“ auf die CO2-Problematik auf unserer Welt angesprochen. Ich dachte so bei mir… da bist Du gerade an den Richtigen gekommen. Meine Frage an den Klima-Vertreter (ca. 28.-30J):

„Wie hoch ist denn der CO2-Anteil in der Luft?“ Seine Antwort: „Hoch! Sehr hoch! Viel zu hoch!“

Ich: „Wie hoch denn?“ – „Wie viel Prozent?“ Er: „Weiß ich nicht!“

Aha, dachte ich… ein wahrer Kenner!

Ich fragte also weiter: „Was ist denn sonst noch in der Luft?“ Er: „Sauerstoff!!!“  Ich: „Richtig! Und wie viel Prozent?“ „Weiß ich nicht!“ war seine Antwort.  Ich erklärte ihm, dass es wohl so um die 21% sind. Es erschien ihm plausibel.

Ich weiter: „Welche Gase sind denn sonst noch in der Luft enthalten?“ Kopfschütteln…. Schulterzucken… Ich: „Edelgase! Argon, Xenon, Neon, Krypton…! Schon mal gehört? Die machen aber in Summe nur ein knappes Prozent aus!“ Nachdenkliches Staunen.

Ich wiederholte meine letzte Frage… Wieder (inzwischen genervtes) Schulterzucken und Augenverdrehen… Ich: „Schon mal was von Stickstoff gehört?“ „Ach ja, stimmt… Stickstoff!!! Ja, den haben wir auch in der Luft!“ Ich: „Und? Wie viel Prozent?“ Er: Wieder Schulterzucken. Ich spürte, dass er genug hatte von mir. Ich ließ aber nicht locker, erläuterte ihm, dass es ca. 78% wären. Seine in der linken Hand gehaltenen Flyer sanken immer tiefer. Er, nach kurzem Kopfrechnen (gefühlte 60s) : „ Das kann nicht stimmen, das glaube ich Ihnen nicht, weil dann ja für CO2 nichts mehr übrig bleibt!!!“

Ich: „Eben! Sie haben Recht! Zumindest fast!!! Es sind nämlich nur 0,038% CO2 in unserer Atemluft!

Das glaubte er mir einfach nicht und ließ mich stehen.


Wer weiter rechnen möchte:  Wir haben 0,038% CO2 in der Luft. Davon produziert die Natur selbst etwa 96%.  Den Rest, also 4%, der Mensch. Das sind 4% von 0,038%, also 0,00152%.  Der Anteil von Deutschland ist hieran 3,1%.  Somit beeinflusst Deutschland mit 0,0004712% das CO2 in der Luft.

Damit wollen wir die Führungsrolle in der Welt übernehmen, was uns jährlich an Steuern und Belastungen etwa 50 Milliarden Euro kostet.

Einfach mal drüber nachdenken

...zur Frage

Kann ich dort beerdigt werden wo ich geboren wurde? Obwohl ich woanders wohne?!

Also es geht hier um meine Tante, sie ist in meinem Ort geboren und in einer anderen Stadt verstorben. Gibt es da möglichkeiten herauszufinden, ob es da irgend ein Recht gibt, dass ich dort auch beerdigt werden kann?! Weil auch die Plätze knapp sind. Das es deswegen irgendein Recht gibt, dass man einen Platz reserviert bekommt?! Also im Geburtsort?!

...zur Frage

Formular Geburtsort/Land?

wenn man in einem formular seine perönlichen daten eintragen muss und da "Geburtsort/Land" steht, heißt dass dann "Stadt in der man geboren ist/Land in dem man geboren ist"?

...zur Frage

Wenn ein Kind auf einem Schiff geboren wird, was ist dann der Geburtsort?

...was steht dann beispielsweise auf dem Ausweis bei ,Geburtsort'? der Name des Schiffes oder des Meeres oder doch etwas ganz anderes? Würde mich mal interessieren.

...zur Frage

Wenn ein Kind im Flugzeug geboren wird, was ist dann sein Geburtsort?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?