Wenn ein Hausverbot erteilt wurde kommt dies ins Führüngszeugnis?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wenn das Hausverbot auch von Zeit zu Zeit bei Übertretung polizeilich durchgesetzt werden muss, bestimmt. Sonst kaum, es sei denn, du legst es darauf an und wirst als Reaktion unangenehmer, als es das Strafgesetzbuch zulässt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum wurde es erteilt, von wem und weshalb? Gibt es eine Anzeige?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von t2013
22.04.2016, 16:53

Bei meinem alten Arbeitgeber, sind wir im Streit auseinander aber ohne Gewalt es war ein verbaler Streit

0
Kommentar von Akka2323
22.04.2016, 17:08

Vergiß es, es ist ohne Relevanz.

0

Nein. Außer Hintergrund des Verbotes ist eine Straftat. Keine Anzeige, kein Vermerk...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Im Führungszeugnis tauchen nur gerichtliche Strafen ab 90 Tagessätzen auf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von t2013
22.04.2016, 16:54

Also garnichts, auch nicht der Grund richtig?

0

Nein. Hausverbote nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, in ein Führungszeugnis kommen nur Gerichtsstrafen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, aber manchmal der Grund für das Hausverbot ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?