Wenn ein Blinder träumt, was sieht er da?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Laut meiner Recherche träumen blinde Menschen von Geräuschen und Gerüchen. Zudem können sie Dinge fühlen und Spüren. Doch Motive, Farben und Formen sehen sie nicht, da ihr Unterbewusstsein nicht weiß, dass so etwas existiert bzw. nicht weiß, wie etwas aussieht. 

Aber ich schätze, wenn ein Mensch erblindet, der vorher noch sehen konnte, träumt er durchaus noch von Dingen, die er im Traum sehen kann. Jedoch glaube ich, dass bildliche Träume immer seltener werden. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Um das ausfindig zu machen, muss Du zwei blinde Menschen befragen. Einmal den, der von Geburt an blind ist, und einmal jemanden, der während des Lebens erblindet ist.

Sie haben unterschiedliche Vorraussetzungen. Dementsprechend in Gedanken auch andere Vorstellungen .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

er sieht, was seine erfahrungen sind

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?