Wenn ein Anwalt eine falsche Information, wer haftet im Fall einer Abmahnung?

2 Antworten

Erweitert: Angenommen ich frage einen Anwalt, ob ich ein Kleinunternehmen XYZ, Max Mustermann nennen darf. Dieser will für die Information Geld. Später werde ich aber wegen dem Namen abgemahnt. Wer haftet dann?

das kommt darauf an. Wie ist es dokumentiert und gibt es einen Haftungsausschluss.

0

Sollte es so sein, ist ein RA wegen Eigenschaden in einer Pflichthaftplichtversicherung , so ist es Vorschrift.

Mit Gruß

Bley 1914

Rechtsanwalt meldet sich nicht!

Hallo habe eine Abmahnung bekommen und gleich danach hab ich im internet nach einen guten Anwalt gesucht und direkt auch angerufen der Anwalt war bereit mir zu helfen und war seine Sache sicher das wir gute Chancen haben, er wollte ein paar Unterlagen von mir unterschrieben haben und per e-mail sollte ich es ihm zurück senden , hab ich auch gemacht danach kam nichts mehr vom Anwalt ich hab in 4 tage hintereinander angerufen und er hat sich nicht mehr gemeldet das problem ist ich weder ein Aktenzeichen von ihm bekommen und die Frist der Abmahnung läuft auch in ein paar tagen ab weiß jetzt nicht was ich machen soll. Meint ihr ich könnte einen anderen Anwalt aufsuchen ? Nur ich habe angst da ich die unterlagen schon von dem Anwalt unterschrieben habe... ??? Bitte helft mir ich bin echt verzweifelt ....

...zur Frage

Abmahnung wegen Filesharing, was tun?

Hallo zusammen , ich habe eine abmahnung von Fardes Rechtsanwaltsgesellschaft mbH wegen Filesharing bekommen da ich angeblich einen musiktitel öffentlich zugänglich gemacht habe. Ich soll nun 450€ zahlen. hat jemand von euch erfahrung mit dieser rechtsanwaltsgesellschaft oder mit abmahnungen ? soll ich zahlen, mir einen anwalt suchen, eine modUE abgeben oder soll ich die ganze abmahnung ignorieren weil sie abzocke ist ? bitte helft mir

danke schonmal im vorraus

...zur Frage

Abmahnung ohne Beweis!

Hallo,

habe heute eine Abmahnung erhalten, ohne das mein AGeber mit das Beweisen kann. Angeblich hätte ich eine Seite aus einem Ordner entwendet, was natürlich nicht der Fall ist, sonst würde ich meinen Fehler eingestehen.

Aufgrund dieser Vermutung haben meine beiden Chef´s mir dann die Abmahnung erstellt. Ich habe den Erhalt der Abmahnung nicht unterzeichnet.

Meiner Meinung nach muss mein AGber mir felsenfest beweisen das ich "es" gewesen bin und nicht ich muss beweisen das ich es nicht gewesen bin...

Hab ich recht?? Wie geh ich gegen die Abmahnung vor? (Außer Rechtsanwalt)

LG young 24

...zur Frage

Abmahnung von der Kanzlei rka... Was tun bzw. Wer weiß einen Guten Anwalt dafür?

Ich habe eine Abmahnung von der Kanzlei rka (Reichelt Klute Ahßmann) erhalten. Ich soll Anwaltskosten und Schadensersatz über 1500 € leisten, weil ich beschuldigt werde das Spiel "Dead Island" gedownloadet und zur Verbreitung bereit gehalten zu haben. Zusätzlich soll ich eine Unterlassungserklärung unterschreiben und zurücksenden, von der überall im Internet (logischer Weise) abgeraten wird. Meine Frage ist nun, ob jemand einen guten Anwalt für diesen Fall kennt (Uhrheberrecht) !? Ich wäre auch dankbar, wenn mir einige Leser mit Erfahrung berichten könnten, ob sie Erfolg hatten oder nicht.

...zur Frage

Abmahnung von Lubberger ∙ Lehment (Vertreter von Apple.inc)?

Hallo

Ich hatte Ladekabel für Apple iPhone auf Ebay.de verkauft. Im Sep/2017 wurde das Angebot durch Markmonitor gemeldet und zur Folge von Ebay entfernt. Danach hatte ich das Angebot nie wiedereingestellt.

Heute hatte mich der Rechtsanwalt von Lubberger Kanzlei angerufen und folgendes gesagt:

Schicken Sie mir die Einkaufsrechnungen der Ladekabel und falls Sie kooperative sind, werden meine Mandantin einen Abstand von weiteren Schritten nehmen.

Ich bin jetzt besorgt, dass ich eine Abmahnung von dieser Kanzlei erhalten werde und dann die höhere Kosten dieser Abmahnung bezahlen muss. Ich habe bereits einen Anwalt kontaktiert und wir haben eine vorbeugende Unterlassungserklärung formuliert, da wir evtl die höhere Kosten sparren werden. Mein Anwalt hat mich versichert, dass die Apple.Inc geht in den seltensten Fällen vor Gericht und wichtig für sie ist, eine Unterlassungserklärung zu bekommen.

Meine Frage ist, kann ich eine Abmahnung erhalten, trotz der Tatsache, dass das Verkaufen schon seit 2 Monaten gestoppt ist?

Meiner Auskunft nach, man könnte eine Abmahnung rausschicken, nur wenn den Gesetzesbruch fortlaufen ist, oder?

...zur Frage

Abmahnung wegen fehlendem Impressum

Kann jeder eine Abmahnung an einen Internetshop Betreiber schicken, weil dieser kein Impressum hat. Anwalt muss man nicht sein, aber muss man ein Konkurrent sein?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?