Wenn durch elektronische Geschwindigkeitsschilder oder normale Schilder keine andere Geschwindigkeit auf der Autobahn vorgeschrieben ist?

7 Antworten

Ich weiß grad nicht, für welches Land du fragst. In Deutschland ist es so, dass es auf der Autobahn eine Richtgeschwindigkeit von 130 km/h gibt, solange keine Schilder was anderes anordnen. Du kannst aber auch dein Auto bis zum Höchsttempo ausfahren, wenn die Verkehrslage es zulässt.

Die Geschwindigkeit hat aber nichts mit dem Rechtsfahrgebot zu tun. Du solltest immer so weit rechts fahren, wie es dir beim aktuellen Verkehr möglich ist. Also z.B. auch mit 250 auf der rechten Spur oder im Stau bei 10 km/h auf der linken Spur.

Natürlich darfst du das. Du darfst auch schneller fahren.

Da du aber auf das Rechtsfahrgebot hinweist: du hast dabei, egal wie schnell du fährst, die rechte Fahrbahn, sofern sie frei ist, dabei zu benutzen.

Fährst du links oder in der Mitte 130, obwohl rechts frei ist, verstößt du gegen das Rechtsfahrgebot. Machst du das sogar absichtlich, um eventuell schnellere absichtlich auszubremsen, kann das sogar in den Bereich der Nötigung gehen.

Solange nicht durch Verkehrszeichen (egal, ob feste oder variable) eine Höchstgeschwindigkeit vorgeschrieben ist, gilt auf deutschen Autobahnen keine Geschwindigkeitsbegrenzung, lediglich eine Empfehlung (Richtgeschwindigkeit) von 130 km/h.

Das gilt für alle Spuren gleichermaßen.

Gilt das Rechtfahrgebot auch in der Stadt?

Mir ist so als ob man in der Fahrschule ein allgemeines Rechtsfahrgebot gelernt hat oder gilt es nur für die Autobahn?Denn mir wurde nun gesagt, dass man in der Stadt nach belieben fahren darf,was auch logisch scheint,denn man darf im Vergleich zur Autobahn rechts überholen.Was ist nun richtig?

...zur Frage

Niederlande A12 Geschwindigkeitsschilder?

Hi, ich war dieses wochenende in holland und auf der A12 haben mich die geschwindigkeitsschilder durcheinandergebracht. Die elektrischen haben eine weiße 90 gezeigt, während die festen schilder (zT direkt daneben) 100 oder 110 gezeigt haben. Welche geschwindigkeit gilt dann auf der autobahn?

...zur Frage

Wie schnell fahren auf Autobahn?

Wenn da 120 steht, darf ich doch 130 fahren. Ist da die 10kmh Differenz schon dazugerechnet? Oder dufte man Gekreisch 140 fahren?

...zur Frage

Autobahn 80Kmh durchgestrichen Grau?

Hallo.

Ich war heute auf der Autobahn und es kam ein Schild mit 80Kmh halt das ganz normale.

Kurz darauf kam ein Schild mit 80Kmh das war Grau und mehrfach durchgestrichen, das bedeutet das ich so schnell fahren darf wie ich möchte oder darf ich maximal 130 Fahren ?

mfg

...zur Frage

Physik Bremsvorgang?

Guten Tag! Ich hätte eine Frage zu folgender Frage, da ich nicht weiterkomme.

Mit welcher Geschwindigkeit darf ein Auto fahren, damit sich auf nasser Fahrbahn der gleiche An halte weg wie auf trockener Fahrbahn ergibt.

Koeffizient nass : 0,4 Trocken: 0,8

Vielen Dank im voraus.

...zur Frage

Rechtsfahrgebot Autobahn - Wann einhalten?

hi wollte mal fragen wie das auf der Autobahn ist, wenn z.B von 3 spuren die rechte ziemlich voll ist und ich nur 80 fahren kann (lkws etc). Soll ich in der Prüfung dann besser überholen? Oder zur Sicherheit einfach rechts bleiben? Wenn ich überholen soll, wie lange darf ich dann auf der mittleren Spur bleiben?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?