Wenn du fällst fang ich dich auf?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo zockergirly,

falllen bedeutet in diesem Fall, dass jemand psychisch zugrunde geht. Wenn jemand "fällt", kann er nicht mehr weiter und will vielleicht auch aufgeben, er glaubt nicht mehr daran, dass es besser werden kann.

"Fallen" bedeutet auch, sich innerlich zu verletzen, Schaden an der Psyche zu erleiden.

Das Auffangen meint somit, dass man diesen jemand unterstützt und ihm beisteht, damit er wieder zu Kräften kommt, um weitermachen zu können. Man ist für den anderen da, bis es ihm wieder besser geht.

Ich hoffe, ich konnte ein wenig Licht ins Dunkel bringen :=

Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
zockergirly95 13.07.2016, 03:17

vielen dank hat mir echt weiter geholfen

0

Wenn man ins besagte Loch fällt... Es einem aus unterschiedlichsten Gründen einfach schlecht geht und der andere für einen da ist...einen im Arm hält und man das Gefühl hat - egal was, es ist nicht so schlimm.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

fallen ist als methapher gemeint. fallen im sinne von schlechte zeiten im leben haben, niedergeschlagen sein, schlechte zeit durchmachen
das auffangen ist eine methapher für die hilfe, die du desem menschen in diesem moment zukommen lässt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du Probleme hast helfe ich dier

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?