wenn du einer frau sagst, du findest sie sexy, versteht sie das als aufforderung zum sex?

18 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also ich als Frau kann sagen, dass es ein Kompliment ist, als "sexy" bezeichnet zu werden. Die meisten Frauen verbinden das nicht gleich mit einer Aufforderung zum Sex, sondern verstehen es praktisch als Bestätigung. Dadurch fühlen sich Frauen oft gut, weil es ihnen das Gefühl gibt, das meist stundenlange vor dem Spiegel stehen und schminken, Ernährung umstellen und Pflegen hat sich doch gelohnt und man wird jetzt als "Objekt der Begierde" gesehen ;)

Dennoch ist es hin- und wieder natürlich auch super, als schön, hübsch oder sogar wunderschön bezeichnet zu werden, da es gefühlvoller und weniger oberflächlich klingt.

LG

danke, du bist eine "erliche haut" -- genau wie du es umschreibst stell ich es mir auch vor

0
@harryrrah

Ich spreche aus Eigenerfahrung und Wissen aus meinem Freundeskreis ;) Bin zwar erst 15 aber ich denke nicht, dass sich daran etwas ändert, wenn man älter wird. Auch mit 20, 30, 40 wird man gerne sowohl als sexy als auch als schön gesehen :)

0

Das wie eine Frau eine solche Formulierung verstehen wird, reduziert sich darauf wie das Verhältnis zwischen Dir und dieser Frau ist. Seit ihr gute Freunde oder mehr, dann wird es kein Problem geben, bei einer fremden Frau hingegen kann die Reaktion sehr unterschiedlich ausfallen von belustigt bis empört aber auf gar keinen Fall kommt Wortwahl für eine Frau einer Aufforderung zum Sex gleich.

Das kommt drauf an...aber im großen und ganzem eher als Aufforderung...

@ tilly

bist du nicht zu jung um es beurteilen zu können?? -- 13?

0

Was möchtest Du wissen?