Wenn draußen ein Dicker fetter Regentropfen meinetwegen auch Hagel direkt auf eine Spinne tropft

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Spinnen treten sofort den Rückzug an und begeben sich an einen trocknenen, geschützten Platz wenns anfängt zu regnen. Mal abgesehen von der Wasserspinne, die ihr ganzes Leben unter Wasser in einer Taucherglocke verbringt oder der Piratenjagdspinne, die auf dem Wasser läuft und Beute sucht sind einheimische Spinnen ausgesprochen wasserscheu. Davon abgesehen reicht die Energie in so einem Dicken Tropfen oder Hagelkorn natürlich aus um bei der Spinne erheblichen Schaden anzurichten oder sie zu töten.

Das kommt auf die Grösse an. Ein Wassertropfen wird eine Spinne nicht töten. Ein Hagelkorn eventuell schon, vor allem dann wenn sie nicht im nachfedernden Netz trifft.

Was möchtest Du wissen?