Wenn die Toilette verstopft ist...

8 Antworten

hängt davon ab, wo die Verstopfung ist. Ich vermute mal, sie ist noch vor dem Hauptrohr, wo alle Toilettenabflüsse münden. Denn wenn der Thrombus (sorry, ist das falsche Wort, aber mir fällt jetzt kein anderes ein für ein Verstopfung verursachendes Zeugs). Die Abflußpassage in deiner Toilette erfolgreich überwinden konnte, dann ist es eigentlich im Abflußrohr kein Problem mehr, daß das ja noch einen Tick breiter ist. Sollte die Verstopfung aber erst ím gemeinsamen Abflußrohr liegen, ist es nicht so, daß es sich bei den Mietern über dir staut. Im Gegenteil, die merken dann davon nichts. Wenn sie das Klo spülen, müßte der Wasserspiegel bei dir ansteigen. Das ist das Prinzip der miteinander kommunizierenden Röhren. Einzige Ausnahme wäre, die Verstopfung wäre so, daß sowohl der Zugang zu deiner Kloschüssel als auch zum Abfluß nach unten verstopft wären, dann würde sich das Wasser auch nach oben stauen, aber auch nur bis in die nächste Etage. Bzw. bis zum nächsten Zugang. Weiß ja nicht wie, das bei euch geschaltet ist, kann auch sein, daß es dann bei dir zum Waschbecken rauskommt.

Damit mußt Du rechnen. Es gibt eine sogenannte Spirale, mit der kannst Du Dein Glück versuchen. Vielleicht hast Du oder ein Bekannter so ein Ding. Aber auch das ist nicht sehr appetitlich. Für mich wäre es ein Fall für den Haveriedienst. Oder kannst Du den Vermieter direkt erreichen und benachrichtigen? Außerdem habe ich vorhin in der Werbung gelesen, dass ein Baumarkt in der Nachbarstadt (OBI) heute auf hat. Ich weiß aber nicht, ob das nur eine örtliche Aktion ist oder ob es generell so ist.

Einen 10 Liter Eimer Wasser nehmen , und mit Schwung in die Toilette schütten . Dabei gut zielen , das man den Abfluss trifft . Nochmals wiederholen ! So habe ich häufig Probleme mit der Toilette behoben . War übrigens ein Tip von einem Fachmann .

Verstopfte Toilette: Ist es wirklich normal dass das Wasser unter dem WC rausrinnt?

Hallo zusammen,

unsere Toilette verstopft immer wieder. Das Haus ist über 50 Jahre alt, eine Rohreinigung hat nie statt gefunden. Nun ist es so, dass sich das Wasser nach dem spülen nicht nur in der Schüssel staut sondern auch unter dem WC raus rennt. Laut Handwerker soll das normal und die Toilette korrekt angeschlossen sein. Er hat mir irgendetwas von der Rückstauklappe erzählt. In der Wohnung unter uns hat es schon von der Decke getropft. Wenn die Toilette gerade nicht verstopft ist gibt es auch keine Probleme. Aber es passiert immer wieder.

Hat jemand eine Ahnung? Habe kein gutes Gefühl bei der Sache.

Vielen Dank!

...zur Frage

Toilette verstopft? HILFE! Wie lösen? Überschwemmung über Nacht?

Hallo, folgendes Problem. Ich habe gerade mein Geschäft gemacht und jetzt ist die Toilette verstopft. Ich habe zunächst erst mal mit der Toilettenbürste in der Toilette herumstochert. Dann ist das Wasser abgelaufen. Ich habe ein zweites Mal gespült in der Hoffnung, dass das alles komplett geht. Jedoch ist die Toilette so verstopft dass nun kein Wasser mehr abfließt. Meine Frage: kann es passieren dass die Toilette über Nacht überschwemmen kann obwohl ich nicht spüle? Vielleicht wenn die Nachbarn spülen? Ich wohne im 1. Stock. Habt ihr vielleicht ein paar Lösungen oder Tipps?

Vielen Dank!!

...zur Frage

DURAVIT Toilettenspülung rauscht - was tun?

Hallo, ich habe ein Problem mit der Toilettenspülung einer Duravit Toilette. Nachdem ich den Deckel des Spülkastens abgenommen habe, habe ich entdeckt dass laufend Wasser in ein Rohr fließt welches in der Toilettenschüssel erscheint. Wie kann ich dieses Problem beheben? Danke

...zur Frage

Warum bleibt das Wasser eigentlich im Klo stehen? (Toilette WC Wasser)

Beim Waschbecken wird Geruch nicht nach außen gedrängt, durch den Bogen im Rohr.

Wie ist das eigentlich beim WC?

"Warum bleibt das Wasser im Klo stehen ???"

...zur Frage

Toilette in den USA verstopft was tun wen der pömpel nicht hilft?

Hallo, ich mache Urlaub in den USA und meine Toilette ist schon seit gestern abend verstopft. Das Wasser fließt zwar noch langsam ab aber ganz tief im Rohr hängt was fest. Ich habe es schon mit dem pömpel mehrmals ohne Erfolg versucht. Was kann ich noch tun hat jemand einen Tipp für mich? Oder löst sich das was da hängt irgendwann auf?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?