Wenn die Miete erhöt wird,zahlt das dann das Jobcenter?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Insofern es sich um eine Modernisierungsmieterhöhung handelt, muss das JC die Erhöhung zahlen. Da gibt es ein Urteil vom BSG dazu.

Solange sie noch im angemessenen Rahmen liegt, wird bezahlt.

Andernfalls kannst Du selbst aus dem Regelsatz was dazuzahlen.

... Dank dem zwischenzeitlich geschaßten Schröder haben die doch alle Kosten und Lasten der Unterkunft zu übernehmen, die anfallen. Wir sind ja nicht beim BAföG.

Natürlich muß die Leistung beantragt werden.

Bis zu einer bestimmten Grenze vielleicht, weils da Höchstwerte gibt in Wohnungsgröße - und Kosten. Das musst du melden, (Veränderungsmitteilung) Und dann wird man berechnen inwieweit die Miete übernommen wird, oder ob du umziehen musst.

Wenn die Miete im Rahmen der örtlichen Richtlinien liegt ja.

Ansonsten fordert dich das JC auf eine Wohnung zu suchen die günstiger ist.

wenn du Sozialleistungen wie H4 erhältst wird dass die ARGE zahlen

Was möchtest Du wissen?