Wenn die Duschwanne einen Riss hat, wovon auch immer, wer muss die Kosten übernehmen.

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es kommt darauf an warum die Duschwanne einen Riss hat Materialfehler, falsche Montage oder falsche Behandlung.

Nun, ich denke mal, der Vermieter, sofern nicht nachgewiesen ist, wie die Duschwanne zu Bruch ging! Handelt es sich Agrylwanne oder noch alte Gußwanne?? Ein Riß ist nämlich kaum möglich. Da müsste schon ein schweres Teil in die Wanne fallen. Ich bin selbst Vermieter und denke mal dass es so ist.

Was möchtest Du wissen?