Wenn der Thc urintest negativ ist kann ich davon ausgehen das kein Thc mehr in die haare gelangt?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

THC ist in den Haaren so lange nachweisbar, bis du die Haare an der Stelle abschneidest (in der Zeit wo du Geraucht hast).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Doppeltes Einstellen der gleichen Frage erhöht nicht zwangsläufig die Qualität der Antworten.

Wie sollte THC in die Haare gelangen, wenn ohnehin nach kurzer Dauer
(nach Konsum) lediglich THC-Abbauprodukte im Körper vorhanden sind?

Abstinenz wird durch die Abbauprodukte - bzw. durch eine abnehmende Verlaufskurve bei mehreren Screenings nachgewiesen.

Im Übrigen zeigen Haartests keine unumstrittenen Ergebnisse: http://www.welt.de/wissenschaft/article147729770/Haaranalyse-kein-guter-Nachweis-fuer-Cannabis-Konsum.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?