Wenn der neue Ehemann meiner Ex-Frau unser gemeinsames Kind adoptiert - welchen Status habe ich dann noch?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn ein Kind adoptiert wird, dann nimmt man es als sein eigenes an und hat dann auch sämtliche Pflichten und Rechte dem Kind gegenüber. Wenn Du dem zustimmst, dann hast Du rechtlich gesehen kein Kind mehr und das Kind hat auch keine Rechte Dir gegenüber, was es geltend machen könnte. Du bist dann nicht mehr unterhaltspflichtig und solltest Du mal pflegebedürftig werden, dann kann man Dein leibliches Kind auch nicht mehr zur Kasse bitten. Wenn Du stirbt, dann hat das Kind keinen Anspruch auf einen Erbteil, denn es ist nicht mehr Deines vor dem Gesetz.

Dein Kind ist dann nicht mehr Dein Kind, auch wenn Du es gezeugt hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er ist dann gar nichts mehr für dich. So gesehen ist er dann ein "fremder".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?