Wenn der Inkontinente keine Krankenversicherung hat und somit für Kosten der Kontinenz selbst sorgen muss: Könnten normale Kondome durch Veränderung als Urina?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Manche kommen vielleicht auf Ideen. Wenn man eine Krankenversicherung hat, kann man sogar 100% sparen. Auch Arbeitslose haben eine Krankenversicherung, Infos bei der Agentur für Arbeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von WasserEddi
22.03.2016, 20:00

In Deutschland sind mindestens 100 000 Menschen ohne eine Krankenversicherung! Fragt doch mal Obdachlose, wie sie bei Bedarf Ihre Kontinenz-Mittel bezahlen. Ob da eine Krankenkasse eingreift? Ist meine Idee wirklich so abwegig?

0

In Deutschland besteht Krankenversicherungspflicht.

Warum hat der Gute denn keine Krankenversicherung??

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?