Wenn der Empfänger die MMS über Weblink liest,wird sie dem Sender dann als "zugestellt" angezeigt?

1 Antwort

Nein. Noch nicht die Zustellung einer MMS direkt auf dem Handy wird nicht mit Sicherheit bestätigt. Sage dem Empfänger: erst nach Versenden einer MMS kann man selbst welche direkt auf dem Handy empfangen.

SMS angekommen, aber MMS nicht?

Ich habe gerade eine SMS und gleich darauf eine MMS mit einem langen Text (ich habe den Text kopiert; deswegen sofort danach) an die gleiche Nummer gesendet. Für die SMS bekam ich einen Zustellbericht, aber nicht für die MMS, obwohl ich sie quasi gleichzeitig verschickt habe. Wie kann das sein?

Der Kontakt hat mir zuvor bestätigt, dass ein längerer Text kein Problem wäre, also denke ich, dass er MMS empfangen kann. Jedoch hat er erwähnt, dass sein Handy nicht mehr richtig funktioniert… Kann es damit zusammenhängen?

...zur Frage

Empfänger zahlt Porto, wie Brief versenden?

Hallo,

ich habe einen Antwortbrief auf dem oben rechts steht, dass der Empfänger Porto zahlt. Wo kann ich das abgeben? Kann ich das überall in den Kasten schmeißen? Citipost/Deutsche Post ?

...zur Frage

Mail delivery failed: returning message to sender? Was ist das?

Ich bekomme seit einigen Wochen öfter mal wenn ich E-Mails versende eine solche Nachricht (Ich habe ein T-Online Konto) Was genau bedeutet diese E-Mail? Wurde sie dem Empfänger trotzdem zugestellt? Oder muss ich sie nochmal versenden? Was kann ich machen, dass das mit dem E-Mails aufhört? Bitte um eine schnelle Antwort!

Lg

...zur Frage

Wie kann es sein dass jmd online ist aber meine Nachricht nicht bekommt bei Whatsapp?

Ich hab die Nachricht geschickt und sie war die ganze Zeit online aber hat sie nicht empfangen. Meint ihr sie benutzt so eine App wo man die Nachrichten "versteckt" lesen kann?

...zur Frage

Sony XPeria S - blau.de will meine MMS nicht

Hi, ihr Experten, ich hoffe, hier kann mir noch jemand helfen. Bei blau.de und beim Sony-Support konnte man es trotz vieler, vieler Anrufe leider nicht.

Das Problem: Wenn ich eine MMS mit blau.de verschicken will, bekomme ich die Fehlermeldung: "Nachricht kann nicht gesendet werden. Sie wird gesendet, sobald der Dienst verfügbar ist." Nach einiger Zeit kommt dann die Meldung, daß die Nachricht nicht gesendet wurde. Das passiert auch, wenn ich versuche, jemand anderem eine MMS zu schicken. Empfangen von MMS geht auch nicht.

Mit Klarmobil kann ich MMS mit den Einstellungen versenden, die ich von Klarmobil per SMS bekommen habe. Vor Anschaffung des Sony Xperia S hatte ich ein K800i. Damit war es kein Problem, MMS mit blau.de zu verschicken. Internet funktioniert auf dem Sony XPeria S mit blau.de allerdings problemlos.

Die Simkarte habe ich bereits ausgetauscht. Ich habe natürlich die Einstellungen für die APN's für Internet und MMS genommen, wie sie auf der Internetseite von blau.de veröffentlicht sind.

Folgendes habe ich außerdem noch probiert: [U]Beim MMS-APN[/U] MMS-Port: 5080, MMS-Port:8080 APN-Protokoll: IPv6 MMSC: [url]http://mms/eplus/[/url]

[U]Beim Internet-APN[/U] APN-Typ bei Internet: default Sämtliche MMS-Werte hier mit eingetragen

Außerdem habe ich mir auch von der Internetseite von ePlus die dortigen Einstellungen für APN schicken und eintragen lassen.

Zwischendurch das Smartphone immer mal wieder hochgefahren. Software auf Werkszustand zurück gesetzt und sofort die APN's eingetragen.

Hat jemand noch eine letzte Idee, was man noch anders machen könnte?

Vielen Dank und sonnige Grüße aus Braunschweig von skyfly

...zur Frage

Apple Mail: Text nicht als Anhang versenden?

Meine Freundin arbeitet mit einem Mac und verwendet dabei das Apple Programm Mail. Wenn sie Mails mit Anhängen verschickt, wird der normale Text ebenfalls zu einem Anhang. Sprich der Empfänger erhält dann ein leeres Mail + die Anhänge. Soweit ich das sehe, passiert dass nur bei Empfängern, die kein Apple Mail verwenden. Was kann ich machen, dass der Text normal dargestellt wird?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?