Wenn der Automotor richtig warm ist es normal das die Motorkontrollleuchte leuchtet?

4 Antworten

NEIN sie darf NIE Leuchten nur bein Anlassen sollte sie sofort ausgehen und nicht wieder an egal wie heiß der Motor ist .

Wenn die On-Board-Diagnose  Motorkontrollleuchte,einen emissionsrelevanten, also abgasrelevanten Fehler detektiert hat, wird der Fahrer durch Aufleuchten oder Blinken der Kontrollleuchte zum Aufsuchen der Werkstatt aufgefordert, um Fahrzeug oder Umwelt nicht unnötig zu gefährden.

Kurzzeitiges Aufblinken

Ein temporärer Fehler wurde erkannt. Der Fehler bedarf aber keiner weiteren Aufmerksamkeit, da er nicht dauerhaft vorliegt

Dauerhaftes Leuchten

Ein Fehler ist aufgetreten und sollte demnächst (in einer Werkstatt) behoben werden.

Es besteht keine unmittelbare Gefahr für Fahrzeug und Umwelt

Schnell blinkend

Ein schwerwiegender Fehler ist aufgetreten.

Das Fahrzeug sollte umgehend repariert werden, um Folgefehler zu vermeiden. Geschwindigkeit und Belastung (Beschleunigung) stark reduzieren – am besten Motor abstellen.

https://de.wikipedia.org/wiki/Motorkontrollleuchte

Wahrscheinlich AGR Ventil, häufiger Fehler bei dem Modell. Kosten um die 150 - 200 Euro in freier Werkstatt.

Ne lag an an Motor der war zu heiß und jetzt leuchtet die Motorkontrollleuchte nicht mehr

0

Nein! Es gibt eine Störung. Möglicherweise mit der Zündung oder der Lambda-Sonde.

Was möchtest Du wissen?