Wenn das Internet nach Kündigung noch funktioniert, muss es bezahlt werden?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Vorsicht, wenn das Internet noch funzt, wird das von der Telekom anders berechnet, weil der Vertrag abgelaufen/gekündigt ist. Das nennt man Internet by Call, könnte teuer werden!

Den Internetanschluss hat sie auch gekündigt? Also kann unabhängig voneinander sein. Ansonsten: Wenn man etwas kündigt, sollte man auch keine Leistung mehr in Anspruch nehmen, sonst kann diese natürlich berechnet werden.

Sie hat beides gekündigt weil sie ins Ausland geht

0

Ich hoffe Ihr habt eine Kündigungsbestätigung für beides. Das dort aufgeführte Datum ist maßgebend. Alles was danach noch geht braucht nicht bezahlt zu werden, man sollte das aber nicht zu ausgiebig nutzen, sonst kann das die Telekom anfechten.

Nike Rücksendung?

Hallo,
Will mir jetzt das erste mal einen Schuh von Nike per Internet bestellen. Wisst ihr wie es mit dem Versand (Kosten) und vor allem dem Rückversand funktioniert, wenn der Schuh nicht passen sollte? Danke für die Mühe

...zur Frage

Telekom Vertrag kündigen (Dauer?)

Also ich bin schon seit ca. 2 Jahren bei Telekom und hab dort ein Telefon-Festnetz Vertrag. Angenommen ich schick heute die Kündigung ab, wie lange würde es dauern bis ich den Vertrag endgültig gekündigt bekommen hab? MfG Marko

...zur Frage

Außerordentliche Kündigung Telekom abgelehnt was nun?

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich habe bei der Telekom gekündigt und hatte auch eine außerordentliche Kündigung geschrieben. Da die Telekom nicht die Leistung erbringt, die wir bezahlen. Ein kleiner Download von einem add on eines Spieles dauert eine halbe Stunde. Noch dazu haben wir teilweise ein lautes Rauschen im Telefon wenn wir raus rufen wollen. Es waren auch schon mehrere Techniker da, diese konnten aber nie was feststellen. Noch dazu meinte ein Techniker unser Fernseher wäre zu groß, ehm Hallo geht den doch gar nix an !!! In einem Monat hat unser Internet mehrere Wochen nicht funktioniert, da haben wir nach langem hin und her eine Gutschrit von 15 € bekommen. Wir haben auch beweise das das Internet viel langsamer ist als ursprünglich angegeben,bzw. zeitweise gar nicht geht. Die außerordentliche Kündigung wurde abgelehnt da laut den Messungen alles super ist bei uns. Nun sollen wir erst im März 2019 raus kommen aus dem Vertrag und das sehen mein Mann und ich nicht ein. Was können wir nun noch tun. haben wir Chancen gegen die Tkom? MfG Nadine Kirchner

...zur Frage

Instagram: Unbekannter Netzwerkfehler ist aufgetreten. Warum?

Ich habe das Problem, dass bei mir seit ca. 1-2 Stunden auf meinem Handy (S3 mini) Instagram nicht mehr funktioniert, bzw. ich mich nicht einloggen kann. Sobald ich Nutzername und Passwort eingegeben habe, kommt die Meldung, dass ein "unbekannter Netzwerkfehler" aufgetreten ist. Mit anderen Anwendungen komme ich jedoch problemlos ins Internet. Was kann ich da tun? Oder löst sich das Problem von selber? Freue mich auf Antworten (:

...zur Frage

Telekom Kündigung bei zusammenziehen

Hallo, bin mit meiner Freundin in einem anderen Ort zusammengezogen. Deswegen habe ich bei der Telekom kündigen wollen. Die sagen aber, dass ich zwei Jahre mindestens im Vertrag bleiben müsse. Jetzt muss ich den Telefonanschluss bezahlen, obwohl ich da nicht mehr wohne. Meine Freundin hat ihren Vertrag mit rüber genommen. Wie komme ich da vorzeitig raus???

...zur Frage

Telekom Vertrag Kündigung keine Bestätigung?

Hallo, habe meinen Telekom Vertrag über Ihre Internet Seite gekündigt und um eine Kündigungsbestätigung gebeten doch nach 3 Monaten habe ich diese immer noch nicht erhalten. Ist mein Vertrag nun gekündigt bzw wie steht meine Chance aus dem Vertrag zu kommen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?