wenn blut im erbrechen ist , wovon kommt das? ist ein organ gerissen oder wie kann ich mir das

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Schäden an der Magen- oder Speiseröhrenschleimhaut und blutende Geschwüre im selben Bereich sind oft die Ursache.

Heute ist Samstag. Du kannst dich entweder an den Kassenärztlichen Bereitschaftsidenst wenden (Tel. 116117) oder fährst in die nächstgelegene Notaufnahme eines Krankenhauses und schilderst dort was passiert ist. Es ist nur zu deiner Sicherheit.

Hier der Link für die Rufnummer des KBV www.116117info.de

Hallo,letzlich kann nur ein Arzt das durch entsprechende Untersuchungen beantworten. Entscheident ist sicher auch,wieviel Blut darin enthalten ist und ob man sich häufuger übergeben muß..! im schlimmsten Fall könnte es ein blutendes Magengeschwür sein,aber,wie gesagt,daß kann nur ein Arzt beantworten!

sicher das es blut war und keine erdbeeren pder so? sonst arzt holen...wenn blut von innen kommt ist immer gefährlich....

  1. sollte man bei sowas lieber zum Arzt und nicht noch stundenlang eine Community Fragen.

  2. ja, wenn Blut im erbrochenen ist, ist da definitiv irgendwas verletzt. Das kann ein Organ sein. Oder eben auch die Speißeröhre.

Was möchtest Du wissen?