Wenn beim Würfel die Kantenlänge und das Volumen gegeben ist, kann man dann die Oberfläche berechnen durch irgendeine Formel?

4 Antworten

Beim Würfel sind niemals Kantenlänge und Volumen gegeben, sondern:
Kantenlänge oder Volumen. 
Denn man kann das eine aus dem anderen leicht errechnen:
V = a³              a = ³√ V                 a ist die Kantenlänge

Da jede der 6 Flächen die Größe a² hat, ist die Oberfläche:
O = 6a²

Das sind Formeln, die man leicht behalten kann.
Man braucht sich einen Würfel ja nur mal vorzustellen,
natürlich nur den normalen W6 (Hinweis für Spieler).

Hallo,

wenn a die Kantenlänge ist, ist die Oberfläche 6a².

Herzliche Grüße,

Willy

Was möchtest Du wissen?